Warning: session_start() [function.session-start]: open(/tmp/sess_67bb5e24fd3f370367a8e4ec827ff063, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /home/10001/oelv.at/www/base.php on line 3

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /home/10001/oelv.at/www/base.php:3) in /home/10001/oelv.at/www/base.php on line 3

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /home/10001/oelv.at/www/base.php:3) in /home/10001/oelv.at/www/base.php on line 3

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/10001/oelv.at/www/base.php:3) in /home/10001/oelv.at/www/__system/portal/impl/HtmlPortal/HtmlTemplate.php on line 143
Österreichischer Leichtathletik-Verband

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/10001/oelv.at/www/base.php:3) in /home/10001/oelv.at/www/__system/portal/impl/HtmlPortal/HtmlTemplate.php on line 143

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/10001/oelv.at/www/base.php:3) in /home/10001/oelv.at/www/__system/portal/impl/HtmlPortal/HtmlTemplate.php on line 143

Elisabeth Eberl wirft den Speer 60,07 Meter

Elisabeth Eberl bei der Team-EM in Novi SadElisabeth Eberl schleudert den Speer in Finnland erstmals in ihrer Karriere über 60m und überbietet damit die WM- und Olympia-Norm. Der ÖLV nominiert sie als 4. Athletin für die WM in Daegu.

Beim internationalen Meeting in Lappeenranta/FIN, am Samstag, den 13.8.2011, wollten die beiden finnischen Werferinnen Oona Sormunen und Sanni Utriainen das WM-Limit für Daegu (59,00m) übertreffen. Geschafft hat es aber einzig und allein Elisabeth Eberl (AT Graz), die nach 54,09m im ersten Versuch, den Speer im zweiten Durchgang auf 60,07m warf.

Die 23-jährige Grazerin übertraf damit als zweite heimische Werferin nach Elisabeth Pauer im Vorjahr (61,43m) mit dem neuen Frauenspeer die 60m-Grenze und qualifizierte sich quasi in letzter Sekunde für die WM in Daegu. Internationaler Meldeschluss dafür ist der Montag, 15.8.2011. ÖLV-Präsident Dr. Ralph Vallon gratuliert Elisabeth Eberl und ihrem Trainer Dipl. Ing. Gregor Högler zu dieser Leistung und freut sich, dass das ÖLV-WM-Team nun auf 4 Athleten angewachsen ist.

Ihr Trainer Gregor Högler zum Resultat: "Der Wettkampf ergab sich ganz kurzfristig, nachdem die Saison aufgrund von Problemen mit der Patellasehne für Lisi bisher nicht gut verlief, konnte sie bei den Staatsmeisterschaften wieder halbwegs beschwerdefrei werfen. Zuletzt traf sie im Training den Speer sehr gut - daher dachte ich mir, dass sie vielleicht an ihre Bestleistung heranwerfen kann. Die 60 Meter freuen mich sehr und haben mich auch überrascht. Ich denke, dass die Arbeit im biomechanischen Bereich mit Simi-Motion und die Arbeit am spezifischen Wurfkraftgerät sie einen entscheidenden Schritt weitergebracht haben."

WM-Limit = Olympia-Norm

Nach Andreas Vojta (1.500m), Beate Schrott (100m Hürden) und Gerhard Mayer (Diskus) hat Elisabeth Eberl auch als vierte ÖLV-Athletin das Limit für die Olympischen Spiele in London 2012 überboten.

Die internationale Wertigkeit dieser Leistung wird unterstrichen, wenn man die aktuelle Welt- bzw. Europarangliste betrachtet. 60,07m bedeuten derzeit den 26. Platz in der Weltrangliste und den 17. Platz in Europa.

Weitere Infos: 

 

 

ÖLV | 13.08.2011
BugReport senden | Programming by walkner.info | Design by RK | Impressum

Warning: Unknown: open(/tmp/sess_67bb5e24fd3f370367a8e4ec827ff063, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct () in Unknown on line 0