.
(C) IOC/Paris 2024

Sieben ÖLV-Athlet/innen mit fixen Plätzen bei den Olympischen Spielen in Paris, weitere noch mit Chancen

Die erste Stufe des Qualifikations-Prozesses von World Athletics für die von 1.-11. August 2024 stattfindenden Leichtathletik-Bewerbe bei den Olympischen Spielen in Paris (FRA) ist abgeschlossen. Heute wurde die provisorische Liste der World-Rankings nach Ende des Qualifikationszeitraumes veröffentlicht.

mehr

© ÖLV / Alfred Nevsimal

Staatsmeisterschaften Linz Tag 2: Doppelgold für Waroschitz und Gogl-Walli

Am 29. und 30. Juni fanden im "Transdanubia Athletic. Sport. Zentrum." in Linz die Leichtathletik Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse statt. Insgesamt in 58 Ländern weltweit wurden an diesem letzten Wochenende des Qualifikationszeitraumes für die Olympischen Spiele in Paris die nationalen Meisterschaften ausgetragen. Am zweiten Wettkampftag fielen bei noch heißeren Bedingungen als gestern noch 12 von 32 Entscheidungen. Mit Noel Waroschitz und Susanne Gogl-Walli dürfen sich jetzt zwei Athleten „Double-Gewinner“ nennen, sie holten jeweils ihr zweites Gold in Einzelbewerben.

mehr

© ÖLV / Alfred Nevsimal

Staatsmeisterschaften Linz Tag 1: Starke Leistungen von Weißhaidinger und Hudson, Waroschitz schlägt Fuchs

Am 29. und 30. Juni finden im "Transdanubia Athletic. Sport. Zentrum." in Linz die Leichtathletik Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse statt. Insgesamt in 58 Ländern weltweit werden an diesem letzten Wochenende des Qualifikationszeitraumes für die Olympischen Spiele in Paris die nationalen Meisterschaften ausgetragen. Am ersten von zwei Wettkampftagen fielen bei heißen 32 Grad gleich 20 von 32 Entscheidungen. Top-Leistungen boten wie gewohnt Victoria Hudson und Lukas Weißhaidinger. Eine Überraschung gab es über 100m der Männer.

mehr

Spendelhofer und Baudis nehmen das Zertifikat aus den Händen von Sportminister und Vizekanzler Werner Kogler in Empfang (C) BMKÖS

ÖLV als Best Practice in Good Governance

Vor wenigen Tagen wurden im Rahmen eines Festaktes im BMKÖS-Amtsgebäude Hohenstaufengasse die Ergebnisse des Good Governance-Förderprogrammes des Sportministeriums präsentiert und die Good-Governance-Gütesiegel von Sportminister Werner Kogler an die erfolgreichsten Sportverbände übergeben. Der ÖLV war einer der "Musterschüler", erhielt das Best-Practice-Gütesiegel und durch den Sieg eine Sonderförderung in der Höhe von 52.500 EUR.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | |

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 14.07.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 4.629
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 3.080
3. DSG Wien 2.819
4. UNION St. Pölten 2.736
5. SVS-Leichtathletik 1.992
Gesamt-Ranking