.

5. TGW Lentos Jump - Meeting-Rekord wackelte

(C) Roland Werthner_TGW Lentos Jump

Linz. Die Jubiläumsausgabe des TGW Lentos Jumps verzückte die Sport-Fans in der Landeshauptstadt. Vor mehr als 2.000 Zuschauern lieferte die Weltklasse-Konkurrenz in allen Belangen ab.

Wojciechowski strahlte

Für das erste Highlight sorgte ein starker Staatsmeister Sebastian Ender, der 5,03 und 5,13 Meter spielerisch übersprang und damit eine neue persönlichen Freiluft-Bestleistung schaffte. Die weiteren Stabartisten waren auch gut aufgelegt und ließen sich von der begeisterten Menge anpeitschen. 6 (!) Athleten nahmen die Hürde 5,43 Meter und mit Adrian Valles, Marek Arents, Yao Jie und Pawel Wojcechowski übersprangen Vier auch noch die nächste Höhe.

Anschließend wurde es ein hochklassiges Privatduell zwischen dem chinesischen Meister und dem Weltmeister von 2011. Yao scheiterte knapp an den 5,73 Meter, während Wojciechowski gleich im ersten Versuch elegant darüber segelte. Anschließend wurde Meeting-Rekord aufgelegt und der Pole war im ersten und im dritten Versuch ganz knapp dran mit 5,83 Meter einen neuen Meetingrekord beim TGW Lentos Jump aufzustellen. Der 30-Jährige war dennoch enorm zufrieden und euphorisiert, nachdem er die Decke mit den Schuhen berührte und die ausgezeichnete Stimmung, sowie die einzigartige Location lobte.

Heimsieg bei der U23

Bei strahlendem Sonnenschein setzte sich Herbert Winkler im Vorbewerb des 5. TGW Lentos Jumps durch. Der Athlet von der Union Neuhofen/Krems lieferte sich mit dem Slowenen Tičar Ambro ein spannendes Kopf-an-Kopf-Duell. Winkler zeigte über die 4,63 und die 4,83 Meter Klassesprünge und überquerte die Latte jeweils im ersten Versuch. Bei 5,03 scheiterten beide Athleten und aufgrund der geringeren Anzahl der Fehlversuche sicherte sich der 22-jährige Österreicher den ersten Platz in der U23.

ORF Sport + überträgt ausführlich

All jene, die bei der spektakulären Stabhochsprung-Show nicht vor Ort sein konnten, haben am Sonntag den 15.9.2019 eine gute Möglichkeit die Faszination TGW Lentos Jump mitzuerleben. Auf ORF Sport + kommt um 20:15 Uhr ein 90 minütiger Bericht über die fesselnde 5. Auflage.

Text: Daniel Gruber/TGW Lentos Jump

12/09/19 08:02, Text: Bernhard Rauch

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 16.9.2019)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.061
2. logo-SVS SVS-Leichtathletik 3.964
3. logo_DSG-Wien DSG Wien 3.418
4. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 3.341
5. ULC Linz Oberbank 2.273
Gesamt-Ranking