.

ABSAGE aller Leichtathletik-Aktivitäten

(C) pixabay

Wie Vizekanzler Mag. Werner Kogler in der heutigen Nationalratssitzung bekanntgab, wird es weitere Maßnahmen geben. Er verdeutlichte dabei, dass sich alle - insbesondere auch die Sportverbände und Sportvereine - an diese strikten Regelungen zu halten haben. U.a. werden alle Spielplätze sowie Sportplätze geschlossen.

In seiner Rede zum Nationalrat appellierte Sportminister eindringlich an die Vernunft der österreichischen Bürger und Bürgerinnen. In seiner Rede wies er mit deutlichem Nachdruck darauf hin, dass sowohl die sozialen Kontakte, als auch sämtliche Aktivitäten in den Vereinen einzustellen sind.

Mit sämtlichen Aktionen sind gemeint, dass alle Trainings, egal ob Nachwuchs-, Hobby- oder Spitzensport, im gesamten österreichischen Bundesgebiet per sofort einzustellen sind. Wird dieser Weisung nicht Folge geleistet, ist nicht auszuschließen, dass Förderungen durch die öffentliche Hand bei Negierung dieser Vorgaben gänzlich gestrichen werden. Dies gelte sowohl für Vereine auf allen Ebenen der österreichischen Sportlandschaft, als auch für Sportstättenbetreiber. Der Österreichische Leichtathletik-Verband schließt sich diesen Vorgaben vollumfänglich an.

Der Österreichische Leichtathletik-Verband gibt bekannt:

  • Die 10.000m Staatsmeisterschaften werden verschoben, ein Termin wird bekannt gegeben
  • Die Marathon-Staatsmeisterschaften werden verschoben, ein Termin wird bekannt gegeben
  • Allen bereits genehmigten Leichtathletik- und Laufveranstaltungen wird per sofort die bereits erteilte Genehmigung entzogen. Die Durchführung ist untersagt!

Derzeit ist eine seriöse Terminplanung nicht möglich. Erst nach Abklingen der Corona-Krise wird dies wieder möglich sein.

ÖLV-Mitarbeiter/innen im Home Office-Modus

Sämtliche ÖLV-Mitarbeiter sind per Telefon bzw. E-Mail erreichbar und befinden sich im Home Office-Modus. Das ÖLV-Büro in der Prinz Eugen Straße im Haus des Sports in Wien ist bis auf weiteres nicht besetzt.

15/03/20 09:57, Text: Bernhard Rauch

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 24.02.2020)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 1.205
2. DSG Wien 1.112
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 875
4. UNION St. Pölten 593
5. logo-SVS SVS-Leichtathletik 576
Gesamt-Ranking