.

Kurzmeldungen (01.07.2019)

Latest News - Kurzmeldungen (C) ÖLV

Wissenswertes und Allerlei aus der Welt der Leichtathletik.

Stephanie Bendrat mit Saisonbestleistung in der Schweiz

Mit Saisonbestleistung von 13,31 Sekunden reihte sich Stephanie Bendrat (Union Salzburg LA) gestern beim Resisprint International in La-Chaux-de-Fonds (SUI) ganz knapp hinter Beate Schrott (Union St. Pölten) in der aktuellen ÖLV-Bestenliste ein. Ein spannendes Duell bei den Staatsmeisterschaften in Innsbruck kündigt sich an.

EYOF: Das Leichtathletik-Team steht fest

Der ÖLV hat heute die zwölf Leichtathleten für das European Youth Olympic Festival in Baku (AZE) dem ÖOC zur Nominierung vorgeschlagen. Alle Details dazu in einem separaten Beitrag.

Daniel Ståhl (SWE) wirft Weltjahresbestleistung

Mit 71,86 Meter in Bottnaryd, Schweden, holte sich am Samstag Daniel Ståhl (SWE) die Weltjahresbestleistung (70,78m) von Fedrick Dacres (JAM) zurück.  Das war auch eine neue Bestleistung des Schwedischen Diskus-Riesen, er schob sich damit auf Platz 4 der All-Time Welt-Bestenliste, gemeinsam mit Yuriy Dumchev (UdSSR, 1983). Der Weltrekord von Jürgen Schult (DDR) aus dem Jahr 1986 steht bei 74,08 Meter. Bei ähnlich guten Windverhältnissen ist die Leistung heuer vielleicht noch möglich.

Ukraine DNA-Sieger

Bei den European Games in Minsk (BLR) ging sich das Team der Ukraine in einem spannenden Dynamic New Athletics (DNA) Finale vor der Auswahl aus Weißrussland als Sieger hervor. Lagen beide Nationen nach dem Hochsprung der Männer noch bei 74 Punkten, konnte sich die Ukraine dann vor allem dank ihrer starken 600m-Läuferin Olha Lyakhova im Abschlussbewerb "The Hunt" durchsetzen. 400m-Läufer Aleksandr Vasilevskiy konnte den Vorsprung halten bevor 200m-Sprinterin Yana Kachur auf die Zielgerade einbog. In 4:27,14 behielt das Team der Ukraine um 67 Hundertstel die Oberhand. 

Überraschung im Dreisprung

Will Claye (USA) überraschte beim Jim Bush Meeting in Long Beach (USA) mit einer Weite von 18,14 Meter im Dreisprung.  Damit rückte er auf Platz 3 der All-Time Liste vor hinter Jonathan Edwards (GBR, 18,29m - 1995) und Christian Taylor (USA, 18,21m - 2015). Die bisherige Bestleistung von Claye stand bei 17,91 Meter aus dem Jahr 2017. 

Caster Semenya (RSA) zurück auf den 800 Metern

Nachdem das Schweizer Bundesgericht die vom CAS bestätigte Regel der IAAF für Testosterongrenzwerte von Frauen wieder aufgehoben hat, waren die Veranstalter der IAAF Diamond League in Stanford (USA) die Ersten, welche Caster Semenya wieder einen Startplatz gegeben haben. Ursprünglich war ein Start von ihr über 3000 Meter geplant, jetzt konnte sie aber wieder auf ihrer Paradestrecke den 800 Meter antreten und gewann überlegen in 1:55,70 Minuten.  

Sandrina Illes Vize-Europmeisterin im Duathlon

Ein weiterer schöner Erfolg für die Leichtathletik-Staatsmeisterin über 10.000 Meter. In Târgu Mures (Rumänien) wurde sie ETU Vize-Europameisterin in der "Sprint Distanz" im Duathlon. Wobei "Sprint" relativ ist, es ging über 5km Laufen, 20km Radfahren und dann nochmal 2,5km Laufen. Insgesamt ist das schon die siebente Medaille für Sandrina Illes (Union St. Pölten) bei Welt- und Europameisterschaften im Duathlon, wobei es fünf davon in den letzten 14 Monaten waren.

CSIT World Sports Games starten

Morgen starten die sechsten CSIT World Sports Games in Tortosa (ESP), am Donnerstag und Freitag stehen dann die Leichtathletik-Wettkämpfe im 20km entfernten Amposta auf dem Programm. Mit dabei sind folgende 29 Leichtathlet/innen aus ASKÖ-Vereinen: Viola Simmer, Michaela Bergauer, Lorenz Ursprunger (LCA Umdasch Amstetten), Christina Scheffauer, Laura Rheinberger (IAC), Lea Bostjancic, Christina Jellen, Natalie Kitz, Verena Mack, Federico Kucher, Alexander Gesierich (LAC Klagenfurt), Elena Ronco, Alexandra Köck (ATSV OMV Auersthal), Thea Grubesic, Paul Stüger, Chirstoph Teubl (KSV alutechnik), Jana Flandorfer, Katrin Flandorfer, Nico Seyser, Max Puhr (ATSV Ternitz), Bettina Weber, Tatjana Meklau, David Markovic (SVS-LA), Will Dibo (SKV Feuerwehr), Dimitri Kudrnofsky (KUS ÖBV Pro Team), Markus Kaiser, Martin Kaiser, Gregor Glaboniat (KLC), Florian Mirtl (MLG Sparkasse).

Europäische Betriebssportspiele in Rif

Von 26.-30.6.2019 fanden auf der USI-Sportanlage Salzburg/Rif die 22nd European Company Sport Games statt. In 27 Sportarten wurden die Sieger und Siegerinnen des Betriebssports gekürt. Neben der Leichtathletik waren weitere populäre Sportarten wie Radsport, Schwimmen und Tennis dabei, aber auch weniger bekannte wie Petanque und Drachenboot. Besonders erfolgreich verlief der Wettkampf im Weitsprung für Österreichs vielfache Staatsmeisterin Michaela Egger. Sie gewann diesen mit 5,51m und hatte satte 77cm Vorsprung auf die zweitplatzierte Deutsche Elin Mayer.

TGW Lentos-Jump: Pressekonferenz als Startschuss der Vorbereitungen

Am Donnerstag 12.9.2019 findet bereits zum fünften Mal auf dem überdachten Platz unterhalb des LENTOS (Donaufenster) in Linz der legendäre Stabhochsprungwettkampf mit Weltklasseathleten vor einer großen und sicherlich wieder tief beeindruckten Publikumsmenge statt. Die Linzer Sportreferentin bzw. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Dr. Roland Werthner stellten heute die heurige Veranstaltung im Rahmen einer Pressekonferenz vor. Details sind der Pressemappe zu entnehmen.

ÖLV-Laufsport-/Masters-Referent Heinz Eidenberger vermählt

Am Samstag, 29. Juni 2019 hat sich unser Laufsport- & Masters-Referent Heinz Eidenberger vermählt. In Weißenkirchen in der idyllischen Wachau gab er bei herrlichem Sonnenschein seiner Gabi das Ja-Wort. Wir gratulieren und wünschen Heinz und Gabi alles Gute für ihren weiteren Lebensweg. Fotos unten.

  • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Donnerstag, den 4. Juli 2019.
  • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch & Robert Katzenbeißer

#roadtogävle #roadtoboras #roadtodoha #roadtotokio

01/07/19 12:05, Text: Robert Katzenbeisser


zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 15.7.2019)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 3.703
2. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.575
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 2.294
4. logo_DSG-Wien DSG Wien 2.093
5. ULC Linz Oberbank 1.454
Gesamt-Ranking