.

Studenten-Crosslauf-WM am 7. März in Marrakesch

Studenten-Crosslauf-WM am 7. März in Marrakesch

Die FISU World University Championships finden heuer am 7. März in Marrakesch (Marokko) statt. Unisport Austria entsendet in Absprache mit dem ÖLV wie in den letzten Jahren ein kleines und leistungsstarkes Team zu diesem biennalen Wettkampf-Höhepunkt.

Teilnahmeberechtigt sind ordentlich inskribierte Studentinnen und Studenten der Jahrgänge 1995-2002. Der Nachweis ist mit einer Bestätigung der Universität oder einer anderen tertiären Bildungseinrichtung zu erbringen. Neben den Einzelrennen (8 km Frauen und 10 km Männer) steht heuer erstmal ein Mixed Staffelbewerb am Programm.

Bei den letzten Studenten-Cross-Weltmeisterschaften 2018 in St. Gallen waren mit Julia Mayer, Stephan Listabarth und Timon Theuer drei ÖLV-Läufer am Start.

Athletinnen und Athleten mit Teilnahmeinteresse melden sich bis spätestens 27. Jänner bei Mag. Karl Sander: Tel. 0699 182 494 69 / E-Mail: karl.sander@chello.at

Infos zur Studenten-Cross-WM

17/01/20 11:41, Text: Hannes Gruber


zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 24.02.2020)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 1.205
2. DSG Wien 1.112
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 875
4. UNION St. Pölten 593
5. logo-SVS SVS-Leichtathletik 576
Gesamt-Ranking