.

U23-EM: Eine Woche bis zum Start

(C) ÖLV/W. Benedik

Kommende Woche finden von 11. bis 14. Juli die U23-Europameisterschaften im schwedischen Gävle statt. Der ÖLV wird eine 28-köpfige Delegation entsenden, wovon dieser je 14 Athletinnen und 14 Betreuer angehören werden.

Gävle. Eine Stadt circa so groß wie Klagenfurt richtet 2019 das erste große, internationale Freiluft-Ereignis der europäischen Leichtathletik aus. Rund eineinhalb Stunden nördlich der Hauptstadt Stockholm werden die Nachwuchs-Athletinnen im Gavlehov Stadium Park um Gold, Silber und Bronze laufen, springen und werfen.

49 | 1105

Zu den 12. U23-Europameisterschaften entsenden 49 Mitgliedsverbände des Europäischen Leichtathletik-Verbandes insgesamt 1105 Athletinnen. In den Final-Entries finden sich darunter Stars der internationalen Leichtathletik-Szene sowie Titelverteidiger wie Yuliya Levchenko (UKR), Ewa Swoboda (POL), der schwedische Star Andreas Kramer sowie der auch beim Top-Meeting in St. Pölten gestartete Konrad Bukowiecki (POL).

Aus heimischer Sicht dürfen wir uns auf ein sehr starkes Team, angeführt von der mehrfachen Medaillen-Gewinnerin bei internationalen Großereignissen Sarah Lagger (TGW Zehnkampf), freuen. Sehr erfreulich ist zudem, dass diesmal auch zwei Staffeln gemeldet werden können. Die Männer in der 4x400m (Dominik Hufnagl, Felix Einramhof, Nico Garea und Sebastian Gaugl) und die Damen über 4x100m mit Ina Huemer, Julia Schwarzinger, Karin Strametz, Katharina Haberditz und Sarah Lagger stehen für Österreich am Start.

Dominik Hufnagl 400m, 4x400m SVS-Leichtathletik
Felix Einramhof 4x400m SVS-Leichtathletik
Ina Huemer 4x100m Sportunion IGLA long life
Julia Schwarzinger 100m, 200m, 4x100m TGW Zehnkampf-Union
Karin Strametz 100m Hürden, 4x100m SU Kärcher Leibnitz
Katharina Haberditz 4x100m TS Raika Schwaz
Katharina Pesendorfer 3000m Hindernis SVS-Leichtathletik
Nico Garea 400m, 4x400m KSV alutechnik
Patricia Madl Speerwurf Sportunion IGLA long life
Philipp Kronsteiner Dreisprung TGW Zehnkampf-Union
Sarah Lagger Siebenkampf, 4x100m TGW Zehnkampf-Union
Sebastian Gaugl 400m Hürden, 4x400m KSV alutechnik
Tobias Rattinger 3000m Hindernis LAC Amateure Steyr
Ylva Traxler 5000m ULC Riverside Mödling

Top in Form präsentierte sich zuletzt auch Dreispringer Philipp Kronsteiner mit ÖLV Freiluft U23-Rekord von 16,26m beim Meeting in Kuortane (FIN). In der Hallensaison sprang er sogar 16,41m.

Unterstützt wird das Team wieder vom Medical-Team rund um Dr. Florian Wepner, Jan Siart-Jantzen und Michael Drnek.

Bis zum Start der 12. U23-Europameisterschaften sind es noch knapp 7 Tage und 15 Stunden. #gävle2019

03/07/19 14:00, Text: Bernhard Rauch

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 07.10.2019)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.103
2. logo-SVS SVS-Leichtathletik 4.226
3. logo_DSG-Wien DSG Wien 3.531
4. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 3.385
5. ULC Linz Oberbank 2.273
Gesamt-Ranking