.

ÖLV News

Aktuell
© Getty Images for World Athletics

WM Eugene: Tag 3 Zusammenfassung

Dritter Tag der 18. Leichtathletik Weltmeisterschaften im Hayward Field in Eugene/USA. Auf dem Programm standen, bei 25 Grad und Sonnenschein, neben mehreren Qualifikationen bzw. Vorrunden auch sieben Entscheidungen. Gold, Silber und Bronze wurden im Marathon, über 10.000m, über 110m Hürden und im Kugelstoßen der Männer bzw. Hammerwurf, Stabhochsprung und die 100m der Frauen vergeben.

mehr

© Getty Images for World Athletics

WM Eugene: Tag 2 Zusammenfassung

Zweiter Tag der 18. Leichtathletik Weltmeisterschaften im Hayward Field in Eugene/USA. Auf dem Programm standen, bei wieder optimalen äußeren Bedingungen, neben mehreren Qualifikationen bzw. Vorrunden auch fünf Entscheidungen. Gold, Silber und Bronze wurden über 100m, im Weitsprung und im Hammerwurf der Männer bzw. über 10.000m und im Kugelstoßen der Frauen vergeben.

mehr

(C) ÖLV / Giancarlo Colombo

WM Eugene: Startschuss für Walli und Weißhaidinger

Am dritten Tag der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Eugene/USA werden auch die ersten beiden ÖLV-Athleten im Einsatz sein. Langsprinterin Susanne Walli wird im Hayward Field in der Vormittagssession ihren Vorlauf über 400m absolvieren und Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger am Abend seine Qualifikation bestreiten. Die Wettervorhersage ist weiterhin günstig, 25 Grad bei sonnigem Himmel und ein mäßiger Nordwind sind prognostiziert.

mehr

Markus Fuchs (c) ÖLV/Philipp Unfried

Markus Fuchs egalisiert 100-Meter-Rekord in Eisenstadt

Ende Mai hatte er den Rekord noch um zwei Hundertstel verpasst, nun hat Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) die Uraltbestmarke von Andreas Berger eingestellt. Der 26-jährige Niederösterreicher sprintete heute beim "Go to Munich and Colombia" Meeting in Eisenstadt die 100 m mit 1,1 m/Sek Rückenwind in 10,15 Sekunden und egalisierte damit den Rekord Bergers aus dem Jahr 1988.

mehr

© Getty Images for World Athletics

WM Eugene: Tag 1 Zusammenfassung

Erster Tag der 18. Leichtathletik Weltmeisterschaften im Hayward Field in Eugene/USA. Auf dem Programm standen, bei perfekten Bedingungen mit Sonne und 28 Grad, neben mehreren Qualifikationen bzw. Vorrunden auch schon drei Entscheidungen, Gold, Silber und Bronze wurden in der 4x400m-Mix-Staffel und im 20km-Gehen der Frauen und Männer vergeben.

mehr

WM-Pre-Camp auf der Western Oregon University

WM-Pre-Camp auf der Western Oregon University

Die ersten Tage in Amerika, im Vorfeld der WM in Eugene, hat ÖLV-Diskus-Rekordhalter Lukas Weißhaidinger hinter sich. Noch hält sich die WM-Hektik absolut in Grenzen. Der 30-jährige Oberösterreicher, Coach Gregor Högler, Masseurin Patricia Hana und ÖLV-Teamarzt Dr. Richard Högler sind auf dem Campus der Western Oregon University in Monmouth, knapp 110 km von der WM-Stadt Eugene, untergebracht.

mehr

(C) WCH Oregon22

Vorschau: WM in Eugene / USA

Von Freitag, 15. Juli bis Sonntag, 24. Juli 2022 gehen ein Jahr später als ursprünglich geplant im Hayward Field in Eugene / USA die 18. World Athletics Championships über die Bühne. Mit dem Austragungsort im an der Westküste gelegenen Bundesstaat Oregon finden die Leichtathletik Weltmeisterschaften auch erstmals überhaupt in den Vereinigten Staaten statt, bislang war der amerikanische Kontinent erst einmal am Zug, als sich 2001 die Weltelite in Edmonton (CAN) versammelte.

mehr

(C) ÖLV / Alfred Nevsimal

Susanne Walli brilliert in Linz

Mit der fünften von sieben Veranstaltungen fand die Austrian Top Meeting-Serie der Saison 2022 heute seine Fortsetzung, in der "Oberbank Arena – LAZ OÖ" wurden beim „Oberbank LAZ-Meeting“ die Sieger in neun Disziplinen ermittelt. WM-Starterin Susanne Walli setzte auch heute wieder ein Ausrufezeichen, mit einer tollen neuen Bestleistung über die 200m bestätigte sie ihre WM-Form.


mehr

(C) ÖLV / Alfred Nevsimal

Vorschau: Austrian Top Meeting in Linz

Mit dem „Oberbank LAZ-Meeting“ am Freitag, den 8. Juli in der " Oberbank Arena – LAZ OÖ" steht das 5. von 7 Austrian Top Meetings der Saison 2022 auf dem Programm. Das Meeting in Linz steht aus nationaler Sicht ganz im Zeichen der Staatsmeisterschaftsrevanchen in gleich fünf Bewerben. Aber auch einige internationale Top-Athleten beehren die OÖ Landeshauptstadt und WM-Starterin Susanne Walli absolviert in ihrer Heimatstadt einen letzten Formtest vor ihrer Abreise in die USA.


mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |