.

ÖLV News

Aktuell
(C) GEPA Pictures

Vorschau: Distelberger Favorit bei den Mehrkampf-Staatmeisterschaften

Dieses Wochenende finden im Wiener Dusika-Stadion die Staatsmeisterschaften im Mehrkampf statt (Allgemeine Klasse, U20, U18). Im Siebenkampf der Männer steht mit Dominik Distelberger der beste Athlet der letzten Jahre am Start. Im Fünfkampf der Frauen ist das leider nicht der Fall, da sich alle heimischen Weltklasse-Athletinnen bereits auf die Olympiasaison vorbereiten.

mehr

(C) ÖLV / A.Nevsimal

Ehrung zu den Austrian Athletics Awards 2019

Jedes Jahr während der Hallensaison veranstaltet der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) eine Gala, in der die „Austrian Athletics Awards 2019“ presented by ERIMA an die Gewinner in neun Kategorien überreicht werden. In Anwesenheit von Leichtathleten vieler Generationen sowie Vertretern aus Sport, Wirtschaft und Politik fand die Feier am 10.2.2020 im Wiener Grand Hotel statt.

mehr

(C) ÖLV / W.Benedik

Starke Leistungen der Österreicher beim Gugl Meeting Indoor

 Das Gugl Meeting Indoor in der Linzer Tips-Arena hielt was es versprochen hatte. Verena Preiner gewinnt souverän die Premiere des Hallen-Dreikampfes, Markus Fuchs läuft neue Bestleistung über 60m, Karin Strametz unterbietet ihren U23-Rekord über die 60m Hürden erneut und Andreas Vojta läuft über 3.000m so schnell wie noch nie - die Top-Athleten der heimischen Leichtathletik begeisterten die zahlreichen Zuseher in Linz.

mehr

(c) GEPA pictures ÖOC

Vorschau: Österreichische Hallenmeisterschaften der U20 und Masters in Linz

Am Sonntag findet einen Tag nach dem Gugl Indoor die österreichischen Hallenmeisterschaften der U20 in der TipsArena in Linz statt. Erstmals in der Geschichte werden auch österreichische Hallenmeisterschaften für die Mastersklasse (ab M/W35 bis M/W100) ausgetragen. Durch die zahlreichen Nennungen wurden bereits gestern die Zeitpläne entsprechend korrigiert.

mehr

(C) ÖLV / W.Benedik

Neues Konzept beim Gugl Meeting Indoor

In 3 Tagen steht schon der nächste Höhepunkt der heimischen Hallensaison auf dem Programm. Am Samstag stellt sich die gesamte österreichische Spitze beim Gugl Meeting Indoor in der Linzer Tips-Arena dem internationalen Vergleich. Und da die Organisatoren mit einem völlig neuen Wettkampf-Konzept aufwarten, erhöht sich die Spannung noch einmal zusätzlich.

mehr

(C) GEPA Pictures

Überblick über die Hallensaison 2020

Mit dem Indoor Track&Field Vienna Meeting (ITFV) diesen Samstag in Wien (1.2.) startet traditionell die heiße Phase der Hallensaison, die wie gewohnt Mitte März mit der Hallen-WM in Nanjing / CHN (13.-15.3.) ihren abschließenden Höhepunkt erreicht. Für viele ÖLV-Athleten hat die aktuelle Hallensaison nicht oberste Priorität, stehen doch diesen Sommer noch die Olympischen Spiele und die Freiluft-EM in Paris auf dem Programm. Zudem stellen die extrem harten Hallen-WM-Limits für viele junge Athleten eine hohe Hürde dar. Trotzdem wird es in den nächsten Wochen in Wien und Linz wieder einige Wettkampf-Höhepunkte geben.

mehr

Markus Fuchs (c) Alfred Nevsimal

Schneller Markus Fuchs in Bratislava

Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) steigerte seine Saisonbestzeit über 60 Meter bei seinem zweiten Start in der Hallensaion beim ELAN Meeting in Bratislava im Vorlauf auf 6,69s und dann im Finale auf 6,67s - nur zwei Hunderstel über seiner Bestzeit und weitere zwei Hunderstel vom Limit (6,63s) für die Hallen WM entfernt.  

mehr

(C) JP Durand

Trainingslager in Teneriffa: eine (fast) rundum zufriedene Bilanz

14 Trainingseinheiten, gut 350 Würfe, Hunderte Diskus-Flug-Daten… Das zehntägige Trainingslager auf Teneriffa ging für den WM-Dritten Lukas Weißhaidinger standesgemäß mit einer Dopingkontrolle zu Ende. Die Bilanz fällt uneingeschränkt positiv aus. Einziger kleiner Wermutstropfen: Die mitgebrachte Video-Drohne konnte wegen starken Windes nicht eingesetzt werden.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |