.

Kurzmeldungen (1.1.2024)

Latest News (C) ÖLV

Zweimal wöchentlich berichten wir in den ÖLV-Latest News über Wissenswertes und Allerlei aus der Leichtathletik auf nationaler sowie internationaler Ebene.

Kamenschak mit Podestplatz in Peuerbach

Der 41. Raiffeisen Silvesterlauf in Peuerbach war wieder ein großes Spetakel. Kevin Kamenschak (ATSV Linz LA) schaffte im Männer-Rennen den Sprung auf's Podest. Andreas Vojta (team2012.at) und Julia Mayer (DSG Wien) landeten mit ihren fünften Plätzen ebenfalls im Spitzenfeld. Details in einer eigenen Hauptmeldung.

Mistelbauer und Hauser mit Siegen auf der Wiener Ringstraße

Beim 47. Int. Wiener Silvesterlauf des LCC-Wien auf der Wiener Ringstraße setzte sich bei den Männern Martin Mistelbauer (team2012.at) in einer Zeit von 15:57 min über die 5,35 km Distanz durch. Bei den Frauen war Triathletin Julia Hauser (SVS-Leichtathletik) mit 17:50 min die Schnellste. Ergebnisse.

Hans-Peter Innerhofer beim Innsbrucker Silvesterlauf Zweiter

In Innsbruck fand der IKB Silvesterlauf bereits zum 21. Mal statt. Bei den Männer siegte Jasper Ortfeld (GER) nach 15:01 min vor Hans-Peter Innerhofer (LC Oberpinzgau), der sechs Sekunden zurücklag. Bei den Frauen war die Italienerin Anna Hofer mit 18:51 min die Schnellste, Karin Freitag (LG-Decker Itter) wurde als beste Österreicherin nach 19:55 min Fünfte. Ergebnisse.

Timo Hinterndorfer in Bozen auf Rang 17

Der Achte der U20-EM über 5000 m Timo Hinterndorfer (DSG Wien) startete gestern beim Boclassic Silvesterlauf in Bozen (ITA) und belegte auf der 10 km langen Strecke in 31:19 Platz 17 im Elitefeld. Ergebnisse

ÖLV hat knapp 56.000 EUR an Vereinsförderung im Jahr 2023 ausgeschüttet

Aufgrund der Erhöhung der Bundes-Sportförderung für das Jahr 2023 hat der ÖLV zur Stärkung der Vereinsarbeit ein Prämiensystem entwickelt und eingeführt, welche nationale und internationale Spitzenleistungen prämiert. Den Vereinen wurden zusätzliche Fördermittel für Trainer:innen, Trainingslager und Geräteankäufe zur Verfügung gestellt und alle Beträge in den letzten Wochen bereits ausgezahlt. Insgesamt 55.950 EUR an 26 verschiedene Vereine flossen - einen großen Anteil machten die Prämien für die Top-5-Vereine im ÖLV-Cup aus, nämlich 23.000 EUR. Die höchsten Förderungen aus dem neuen Prämienmodell erhielten:

  • 12.850 EUR - TGW Zehnkampf-Union
  • 11.150 EUR - DSG Wien
  • 6.300 EUR - Union St. Pölten
  • 5.900 EUR - ULC Riverside Mödling
  • 5.700 EUR - SVS-Leichtathletik

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass die Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION per Gesetz - siehe BSFG 2017 - § 10 (5) - (8) - für die Vereinsbasisförderung (Bundesvereinszuschuss) zuständig sind und jeweils 4,2 Mio. Euro im Jahr 2023 mehr an Bundes-Sportfördermittel erhalten haben.

ÖLV-Athletenwahl: Weißhaidinger nun alleiniger Rekordsieger

Mit seinem neunten Erfolg in Serie (2015-2023) ist Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger (ÖTB-LA OÖ) nun alleiniger Rekordhalter in der seit 1996 vom ÖLV durchgeführten Wahl zu "Österreichs Leichtathleten des Jahres". Günther Weidlinger kam auf acht Siege (1996-2000, 2005-2007), dahinter rangiert Andreas Vojta mit vier Siegen (2010-2013).

Julia Mayer in ORF Sport-Bild

Marathonrekordlerin Julia Mayer (DSG Wien) ist nach ihrem ÖLV-Rekord und der direkten Olympiaqualifikation in Valencia (ESP) laut einem Beitrag in ORF Sport-Bild bereits voll motiviert für Olympia.

U20-EM-Teilnehmer Lachkovics mit Bänderiss im Knöchel

Eigentlich wollte 800-m-Läufer Elias Lachkovics (SVS-Leichtathletik) mit seinen Vereinskollegen ein dreiwöchiges Höhentrainingslager in Potchefstroom, Südafrika, absolvieren. Daraus wird leider nichts, zwei Tage vor der Abreise zog er sich einen Bänderriss im Knöchel zu. Wir wünschen auf diesem Wege rasche Genesung.

Damjan Eror und Denis Kronsteiner auf Trainingslager in Zypern

Damjan Eror, zweimaliger EYOF-Teilnehmer und 7-facher österr. Nachwuchs-Meister 2023, verbringt derzeit seine Weihnachtsferien mit Denis Kronsteiner (mehrfacher U23-Medaillengewinner 2023) in Zypern - nicht um zu relaxen, sondern um sich in wärmeren Gefilden gezielt auf die kommende Hallensaison vorzubereiten. „Zwei Wochen ein anderes Umfeld und angenehme Temperaturen um 20 Grad lassen jedes Läuferherz höher schlagen und fördert zudem die Motivation,“ so Trainer Milan Eror vom LAC Waidhofen/Ybbs, der die beiden begleitet und coacht. 

World Athletics Continental Tour mit 190 Meetings im Jahr 2024

Die World Athletics Continental Tour umfasst im Jahr 2024 insgesamt 190 Freiluft-Meetings auf fünf Kontinenten, 12 gehören der Gold-Kategorie, 27 der Silber-, 65 der Bronze- und 89 der Challenger-Kategorie an. In Österreich werden vier dieser hochwertigen internationalen Meetings ausgetragen. Am 22. Mai wird mit dem Raiffeisen Austrian Open Eisenstadt erstmals ein WACT-Silver-Meeting auf heimischen Boden stattfinden. Wenige Tage davor steigt mit dem Liese-Prokop-Memorial erstmals ein WACT-Bronze-Meeting in St. Pölten. Das Horst-Mandl-Memorial (Graz, 12. Mai) und die Golden Roof Challenge (Innsbruck, 18. Mai) tragen wie den WACT-Challenger-Status.

Olympiamedaille nach 15 Jahren

15 Jahre nach den Olympischen Spielen in Peking erhielt die Kubanerin Yargelis Savigne jetzt die Bronzemedaille. Ursprünglich war sie Fünfte im Dreisprung mit 15,05 Meter geworden. Durch die nachträglichen Disqualifikationen wegen positiver Doping-Nachtests der Russin Tatiana Lebedeva und der Griechin Hrysopiyi Devetzi rückte sie nun zwei Plätze nach vor.

ÖLV-Laufkalender: Termine der nächsten Tage

Mit dem ÖLV-Laufkalender haben sie den besten Überblick über die Lauftermine der nächsten Tage in ganz Österreich.

06.01. 54. INT. LUSTENAUER CROSSLAUF-SERIE - 3. Lauf Lustenau, Spielplatz Wiesenrain 14.30 Uhr www.tslustenau.at
13.01. 25.W.E.B. - Waldviertler Crosslaufserie 2023/24 - 5. Lauf Brühlteich/Schwarzenau 14.00 Uhr https://lcwaldviertel.com/?page_id=75
13.01. Mistelbacher Crosslauf Mistelbach 14.30 Uhr www.lac-harlekin.at
13.01. 44.Neuhofner Geländecup - 1.Lauf Neuhofen/Krems 12.00 Uhr www.unionneuhofen.at/leichtathletik
14.01. LCC-Eisbärlauf I Wien-Prater 10.00 Uhr www.lcc-wien.at
14.01. WLV-Crosslaufcup, 1. Lauf LAZ Wien 09.00 Uhr www.wlv.or.at
  • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Donnerstag, den 4. Jänner 2024.
  • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch und Robert Katzenbeißer

01/01/24 20:16, Text: Bernhard Rauch


zurück