.

Kurzmeldungen (4.9.2023)

Latest News (C) ÖLV

Zweimal wöchentlich berichten wir in den ÖLV-Latest News über Wissenswertes und Allerlei aus der Leichtathletik auf nationaler sowie internationaler Ebene.

Andrea Mayr gewinnt Vertical und Trofeo Nasego 

Am Samstag gewann Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr (SVS Leichtathletik) den zum Weltcup zählenden Vertical Nasego. Bei dem 4,3 Kilometer langen Berglauf in Italien werden 1.000 Höhenmeter bewältigt. Sie konnte ihre bisherigen Streckenrekord von 38:39 Minuten auf 38:06 Minuten verbessern und gewann mit mehr als zwei Minuten Vorsprung auf die Kenianerin Philiares Kisang. Seit 2019 konnte sie dort jedes Rennen gewinnen und blieb als bisher einzige Läuferin unter 40 Minuten auf dieser Strecke.

Am Sonntag startete Andrea Mayr dann auch bei der Trofeo Nasego, das Rennen geht über 21 Kilometer und 1.330 Höhenmeter. Auch hier war sie Titelverteidigerin aus dem Vorjahr und verteidigte ihren Sieg in 1:46:06 mit 50 Sekunden Vorsprung auf Madalina Florea (ROU) und über zwei Minuten auf Joyce Muthoni (KEN). Nach dem Wochenende konnte sich Andrea im Valsir-Mountain-Running-Gesamtweltcup von Rang 5 auf Rang 3 verbessern.

Isabel Posch mit Sieg im 100-m-B-Lauf beim "Weltklasse Zürich"

Isabel Posch (TS Lustenau) konnte vergangenen Donnerstag im Vorprogramm des Diamond-League-Meetings als Siegerin im B-Lauf mit 11,57 Sekunden erneut eine schnelle 100-Meter-Zeit abliefern. Sie war auch schneller als die ÖLV-Jahresbeste Magdalena Lindner (Union St.Pölten), die im gleichen Lauf mit 11,79 Sekunden auf Platz 3 ins Ziel kam. Die 4x100-Meter-Nationalstaffel der Frauen durfte dann im Hauptprogramm starten. Durch den Ausfall von Susanne Gogl-Walli und Karin Strametz bestand keine Chance den ÖLV-Rekord neuerlich zu verbessern. Mit 45,12 Sekunden kamen das Quartett Posch, Lindner, Pressler und Schuler, da lange sehr gut mithalten konnte, auf den achten und letzten Rang des Feldes.

Crosslaufsaison in den USA gestartet

In den USA hat die NCAA-Crosslauf-Saison bereits begonnen. Katharina Pesendorfer (SVS-Leichtathletik) startet nach ihrer "Red-Shirt"-Saison wieder für das Team der Tulsa University. In Stillwater (Texas) kam sie am Freitag als drittbeste Läuferin ihres Teams in 11:12 Minuten über 3 Kilometer auf Platz 25.  

StLV-10-km-U23-Rekord für Raphael Siebenhofer, gute 5-km-Zeit für Bauernfeind

Raphael Siebenhofer (run2gether) gewann die 10 km im Wiener-Prater des internationalen Babenbergerlaufes in 30:47 min und setzte sich damit an die Spitze der österreichischen U23-Jahresbestenliste. In der ewigen Bestenliste verbesserte sich der Steirer von Platz 10 auf Platz 5, ex-aequo mit Andreas Vojta. Der nächste Start ist beim Kopenhagen Halbmarathon am 17. September geplant. Mario Bauernfeind (KUS ÖBV Pro Team) präsentierte sich über 5 km stark und gewann in 14:26 min und positionierte sich damit in der ewigen ÖLV-Bestenliste zeitgleich mit Timon Theuer auf Rang 3. Ergebnisse

Intensives Wettkampf-Wochenende hinter uns

Dieses Wochenende hatte es wettkampftechnisch auf nationaler Ebene in sich. Am Samstag fand das E-Meeting in Eisenstadt statt, wo Andreas Wolf (ULC Weinland) mit 48,18 s eine Saisonbestleistung über 400 m aufstellte). Leo Sares (SVS-Leichtathletik) entschied ein knappes 100-m-Finale in 10,72 s für sich, Stephan Pacher (VST Laas) mit 10,77 s und Vasily Klimov mit persönlicher Bestleistung von 10,78 s folgten knapp dahinter. Im 100 m Hürdenlauf lief Anjali Perera (UVB Purgstall) mit 14,10 s (Vorlauf) eine neue ÖLV-U18-Jahresbestmarke.

Am Samstag-Abend fand in Eisenstadt das Finale der National League statt, dazu gibt es einen separaten Bericht. Beim 1. Obereder Leichtathletikmeeting in Taufkirchen/Pram hinterließen Lukas Weißhaidinger (ÖTB-OÖ LA) und Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) ihre Spuren. Auch dazu gibt es einen eigenen Beitrag

Landesmeisterschaften fanden an diesem Wochenende in Wien-LAZ (WLV-Mehrkampf-MS ), in Wien-Stadlau (NÖLV-U14-MS, Bericht NÖLV-Website), in Steyr (OÖLV-U20/U16), in Graz-Eggenberg (STLV-U20/U16) und in Bregenz (VLV-Berglauf) statt.

CSIT World Sport Games mit österreichischer Beteiligung

Morgen starten in Region Emilia Romagna (ITA) die 7. CSIT World Sports Games. Die CSIT ist ein weltweiter Amateursportverband, dem aus Österreich die ASKÖ angehört. Daher nehmen traditionell auch immer Leichtathlet/innen aus ASKÖ-Vereinen aus ganz Österreich an diesen Wettkämpfen teil. Mit dabei sind dieses Mal u.a. die beiden National-League-Siegerinnen des Wochenendes Maja Kropiunik (KLC) und Viola Simmer (LCA Umdasch Amstetten) sowie Lisa-Marie Krammer (ATSE Graz). Die Leichtathletik-Ergebnisse werden dann hier zu finden sein.

Martin Gyulai (HUN) neuer "Director of Competition" bei World Athletics

Der ehemalige Generalsekretär des Ungarischen Leichtathletik-Verbands, der im letzten Jahr als Sportdirektor der WM in Budapest 2023 fungierte, wird ab 1. Oktober 2023 einen neuen Job bei World Athletics antreten - und zwar als Director of Competition and Events for World Athletics, wie heute bekanntgegeben wurde. Sein bereits verstorbener Vater Istvan Gyulai war in den 1990er-Jahren Generalsekretär des Welt-Leichtathletikverbands. Sein Bruder ist aktuell Präsident des Ungarischen Leichtathletik-Verbands. Die Gyulais sind eine Leichtathletik-Familie durch und durch.

Vier Jahresweltbesteistungen in China

Am Samstag fand in Xiamen im gigantischen neuen Egret Stadium erstmals ein Meeting der Diamond-League-Serie statt. Das Stadion, welches auch zu einem reinen Fußballstadion umbaubar ist, bietet neun Rundbahnen und zehn Bahnen auf der Zielgeraden, welche auch in den Sprints besetzt waren. Eine riesige Dachkonstruktion überdeckt dabei alles bis auf das Rasenfeld. 
Jahresweltbestleistungen gab es durch Beatrice Chebet (KEN) über 3.000 Meter in 8:24,05 Minuten und durch ihren Landsmann Emmanuel Wanyonyi über 800 Meter in 1:43,20 Minuten. Die Ukrainiern Yaroslava Mahuchikh egalisierte ihre eigene Jahresweltbestleistung im Hochsprung von 2,02 Meter. Das gelang auch dem US-Sprinter Christian Coleman in 9,83 Sekunden (+0.4) über 100 Meter.

Jahresweltbesteistung durch Valarie Allman in Berlin

Die Diskuswurf-Vizeweltmeisterin aus den USA gewann beim ISTAF-Meeting in Berlin am Sonntag mit einer neuen Jahresweltbestleistung von 70,47 Meter. Die 10.000-m- und Halbmarathon-Weltrekordlerin Letesenbet Gidey (ETH) versuchte über 5.000 m den Weltrekord (14:05,20) wieder zurück zu holen und verpasste diesen nur knapp. Mit 14:08,79 gelang Gidey die viertschnellste Zeit der Geschichte und ihre drittschnellste Leistung. Nur Faith Kipyegon (KEN) war in diesem Jahr beim Weltrekord schneller.

ÖLV-Laufkalender: Termine der nächsten Tage

Mit dem ÖLV-Laufkalender haben sie den besten Überblick über die Lauftermine der nächsten Tage in ganz Österreich:

07.09. 22.WIEN ENERGIE Business Run Donauinsel 17.00 Uhr www.businessrun.at
08.09. 34.Marktlauf Bad Hofgastein Bad Hofgastein 16.00 Uhr www.wsv-badhofgastein.at
09.09. x cross run kids challenge Podersdorf am See 09.00 Uhr www.xcrossrun.at
09.09. x cross lake Podersdorf + x cross ladies Podersdorf am See 10.30 Uhr www.xcrossrun.at
09.09. 34.Int. Schlickeralmlauf Telfes im Stubaital 09.30 Uhr www.schlickeralmlauf.com
09.09. 21.Zwentendorfer Donaulauf Zwentendorf 13.00 Uhr www.zwentendorf.at
09.09. 17. Zweibrückenlauf Wernstein am Inn 16.30 Uhr www.unionwernstein.at
09.09. 4. Wexl-Kampstein Berglauf St. Corona, Erlebnisarena 14.00 Uhr https://buckltour.at/events/wexl-kampsteinlauf
09.09. 59. Geländelauf "Rund um den Karriegel" Pressbaum 10.00 Uhr http://asvpressbaum.at/karriegellauf
10.09. 6. KLC Pyramidenkogel Turmlauf Pyramidenkogel/Keutschach 10.00 Uhr https://www.pyramidenkogel-turmlauf.at
10.09. Int. Raiffeisen Halbmarathon "Rund um den Wallersee" Seekirchen 09.00 Uhr www.skiclub-seekirchen.at/wallerseelauf
16.09. 29.Walser Dorflauf Sportplatz Wals-Grünau 13.30 Uhr www.dorflauf.at
16.09. LE-Laufevent Leoben 10.00 Uhr www.le-laufevent.at
16.09. 10.Apfel Land Lauf Stubenberg  am See 10.00 Uhr www.lg-apfelland.at
16.09. 16.Stadtgut Steyr Ultralauf Event Steyr 09.45 Uhr www.6h-steyr.at
16.09. Nordkette Vertical Innsbruck - From City to Peak 10.00 Uhr www.nordkette-vertical-run.at
16.09. 10. Montafoner Berglauf Partenen - Kops 1 11.00 Uhr www.montafon.at/berglauf
16.09. 32. Euratsfelder Marktlauf Euratsfeld 13.00 Uhr https://lcu-euratsfeld.at/marktlauf
16.09. 24. Int. WACHAUmarathon - Junior Marathon Krems-Stadtpark 15.00 Uhr www.wachaumarathon.com
17.09. 24. Int. WACHAUmarathon Krems 10.00 Uhr www.wachaumarathon.com
17.09. 2. Draisinenlauf Asparn-Grafensulz Asparn an der Zaya Bahnhof 10.00 Uhr https://www.weinviertlerlaufcup.at
17.09. 5. COCOON-Lauf Maria Saal - Sportplatz 11.00 Uhr www.cocoonlauf.at
17.09. Alfreds Lauf mit 200-m-Zielsprintwertung Ernst Happel Stadion 09.15 Uhr www.sungi.at
17.09. 12.Aufi Owi Vitallauf Wallern Wallern/Tratnach 09.00 Uhr www.aufiowilauf.at
17.09. 26.Lauf um die Langbathseen Ebensee 10.00 Uhr www.langbathseelauf.at
17.09. 25. Int. Ritzenseelauf Saalfelden 10.30 Uhr www.lc-saalfelden.at/ritzenseelauf
    • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Donnerstag, den 7. September 2023.
    • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch, Stefan Schmid und Robert Katzenbeißer

    04/09/23 20:15, Text: Helmut Baudis

    zurück