.

Kickoff-Event 4x100m Staffeln in St.Pölten

Kickoff-Event 4x100m Staffeln | © ÖLV

Am vergangenen Wochenende lud der Österreichische Leichtathletik-Verband ausgewählte Kaderathlet/innen zum Kickoff-Event "4x100m-Staffeln" in Vorbereitung auf die kommende Freiluftsaison ein. Bei guter Stimmung und optimalen Bedingungen wurde unter der Leitung von Nationaltrainer Sprint/Hürden Philipp Unfried und Stützpunkttrainerin Viola Kleiser zweieinhalb Tage an den Grundlagen für die Nationalstaffel-Einsätze bei den kommenden Großereignissen gearbeitet.

"Es war wirklich gut, wir haben sehr fokusiert und detailliert an den Grundlagen, vor allem was die Ablaufposition und Ablaufgenauigkeit in den Staffeln anbelangt, gearbeitet. Mit der Vereinheitlichung der Übergabetechnik haben wir den Grundstein für schnelle Zeiten gelegt", resümierte Philipp Unfried nach dem Wochenende im Sportzentrum Niederösterreich in St. Pölten. "Die Stimmung war ausgezeichnet, die Athlet/innen haben gut zusammengearbeitet, sich gegenseitig unterstützt und hervorragend miteinander trainiert", ergänzte Viola Kleiser.

In insgesamt vier Trainingseinheiten wurde einerseits staffelspezifisch trainiert, andererseits auch an der allgemeinen Beschleunigung sowie der Kraft gearbeitet. Am Samstag stand zusätzlich Physiotherapeut Andreas Klima zur Verfügung und arbeitete spezifisch mit einigen Athlet/innen. Ergänzt wurden die Trainings durch theoretische Einheiten, Teambuildingmaßnahmen sowie einen Vortrag der NADA Austria. 

"Besonders bedanken möchte ich mich bei Florian Domenig, der uns super in den Trainingseinheiten unterstützt und mitgeholfen hat", so Unfried abschließend. Weitere Staffelmaßnahmen sind im Laufe des Jahres geplant.

20/03/23 11:01, Text:

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 24.06.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 3.695
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 2.056
3. DSG Wien 1.864
4. UNION St. Pölten 1.857
5. SVS-Leichtathletik 1.568
Gesamt-Ranking