.

Kurzmeldungen (07.11.2019)

Latest News - Kurzmeldungen (C) ÖLV

Wissenswertes und Allerlei aus der Welt der Leichtathletik.

Lukas Weißhaidinger doch bei Diamond League

Der einzige Diskuswurf-Bewerb der Männer in der Diamond League im kommenden Jahr wird am 24.05.2020 in Stockholm (SWE) über die Bühne gehen. Bereits jetzt hat Österreichs WM-Medaillengewinner eine Einladung dazu erhalten. Die weiteren Duelle der Diskus-Stars werden dann bei der neuen Continental Tour stattfinden.

Hitze - Meer - Sand - Beton

Para-WM in Dubai. Ab heute geht es los. Diesmal nicht in Doha, sondern 500km weiter östlich in Dubai (VAE) finden die Weltmeisterschaften der Para-Leichtathletik statt. Wie bereits am Montag angekündigt werden Natalija Eder und Bil Marinkovic am Start stehen. Mit dabei sein werden auch Ludwig Malter und Alexander Pototschnig wie der ÖBSV in einer Aussendung bekannt gab. Thomas Geierspichler muss verletzungsbedingt auslassen, da er sich vor wenigen Tagen einen Einriss der Rotatorenmanschette zuzog.

News aus dem Sprintlager

Ina Huemer (SU IGLA long life) hat sich der Trainingsgruppe von Philipp Unfried angeschlossen und trainiert eifrig mit Magdalena Lindner (Union St. Pölten) und Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz).  Auch Antonia Kaiser (SU IGLA long life) zieht es trainingstechnisch nach Niederösterreich. Sie wird seit kurzem von NÖLV-Landestrainerin Viola Kleiser betreut.

Leichtathletik Instruktor-Ausbildung

Die Bundessportakademie Linz führt von 18.11.2020 bis 25.9.2021 die Ausbildung Instruktor Leichtathletik durch. Alle Informationen findet ihr unter Aus- und Fortbildungen.

Andi Vojta-Vortrag

Ende November findet im MAK in Wien die Vegan-Planet Messe statt. Österreichs bester Mittelstreckenläufer Andi Vojta wird dort einen Vortrag zum Thema Ernährung und Sport halten. Final fixiert wird der Zeitpunkt erst, wir halten euch auf dem Laufenden. Fix ist auch bereits, dass unter anderen zB Ex-Teamspieler Rubin Okotie ebenfalls über seine Erfahrungen mit dem Thema Ernährung beim Sport berichten wird.

OÖLV-Cup Endstand

Wenig überraschend und mit großem Abstand gewinnt die TGW Zehnkampf-Union die OÖLV-Cupwertung. Mit 1479 Punkten und somit beinahe doppelt so vielen Punkten wie ULC Linz Oberbank geht der Werthner-Verein als klarer Sieger hervor. Auf dem dritten Platz folgt LAG Genböck Haus Ried. In Summe kamen 30 Vereine in die Wertung.

Women Leaders in Athletics Seminar

Balkan Athletics veranstaltete in den vergangenen Tagen das "Women Leaders in Athletics Seminar" in Samokov (BUL). Österreich war durch NÖLV-Landeskoordinatorin Viola Kleiser vertreten. Einen kurzen Einblick gibt es in ihrem Bericht zu lesen.

Wilhelm Lilge und der SK Rapid

In vielen Medien wird derzeit über die Präsidenten-Suche bei Fußball-Rekordmeister Rapid Wien berichtet. Zwei Listen treten dabei gegeneinander an und haben vor wenigen Tagen ihre Konzepte präsentiert. In jenem von Kandidat Martin Bruckner findet sich in der "Kompetenzgruppe Sport" auch der Name von Andreas Vojtas-Trainer Wilhelm Lilge, versehen mit dem Kommentar: "Sein Ruf eilt ihm voraus".

Aktuelle englische IWR-Fassung in Kürze online

Nach einer Information von World Athletics (vormals IAAF) sollen die neuen World Athletics Competition Rules bis Ende des Monats auf der World Athletics-Website veröffentlicht werden. Die gedruckte Version (Englisch) wird nicht vor Jänner 2020 erhältlich sein.

Land OÖ investiert weiter

Das Land OÖ investiert weiter in Sportanlagen. Nach der Präsentation der Pläne für den Fußball bzw. den Ballsport im Sommer und vor wenigen Wochen für die Leichtathletik, wurden diese Woche Investitionen im Ausmaß von 6 Millionen Euro für den Nordischen Ski-Bereich vorgestellt. Vorbildlich.

DLV Trainer des Jahres 2019

Ralf Weber, Betreuer der Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo, wurde zum Leichtathletik-Trainer des Jahres vom Deutschen Verband ausgezeichnet. Weber coachte Die Weitspringerin zum WM-Titel in Doha und einer fantastischen persönlichen Bestleistung von 7,30m.

Trainingsgruppe von Alberto Salazar wird überprüft

Die WADA kündigte an bei allen Athleten, die unter dem gesperrten Trainer Alberto Salazar trainiert hatten, zu prüfen ob sie sich mit unerlaubten Methoden Wettbewerbsvorteile verschafft haben.

Film über Yago Lamela

Yago Lamela war ein erfolgreicher spanischer Weitspringer mit einer Bestleistung von 8,56 Meter. 1999 sprang mit dieser Weite zur Silbermedaille bei den Hallen-Weltmeisterschaften und zu einem Hallen-Europarekord. 2014 im Alter von nur 36 Jahren verstarb er an einem Herzinfarkt. In seinem Heimatland findet derzeit das zweite internationale Athletics Film Festival statt, wo ein Film über sein Leben gezeigt wird. 

Comeback von Dawn Harper-Nelson

Dawn Harper-Nelson (USA) wurde 2008 über 100 Meter Hürden Olympiasiegerin und 2012 Zweite - mit ihrer Bestleistung von 12,37s. 2017 hatte sie als Vizeweltmeisterin in London ihren letzten großen Erfolg. Ende 2018 beendete sie ihre Karriere und wurde heuer Mutter. Jetzt gab die mittlerweile 35-jährige bekannt dass sie wieder ins Training einsteigt mit dem Ziel sich für Tokio 2020 zu qualifizieren.  

  • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Montag, den 11. November 2019.
  • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch & Robert Katzenbeißer

07/11/19 07:33, Text: Bernhard Rauch

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 07.10.2019)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.103
2. logo-SVS SVS-Leichtathletik 4.226
3. DSG Wien 3.531
4. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 3.385
5. ULC Linz Oberbank 2.273
Gesamt-Ranking