.

Kurzmeldungen (16.11.2020)

Latest News - Kurzmeldungen (C) ÖLV

Zweimal wöchentlich berichten wir in den ÖLV-Latest News über Wissenswertes und Allerlei aus der Leichtathletik auf nationaler sowie internationaler Ebene.

Ivona Dadic - auch in den Sozialen Medien Spitze

Interessante Einblicke gab die Sendung ORF Sport am Sonntag zum Social-Media Auftritt von Ivona Dadic. Dario Glavas - Lebenspartner und Manager der Athletin - arbeitete in den vergangenen Jahren am professionellen Onlineauftritt der Spitzenathletin. Bei welcher Followerzahl sie damit begannen und worauf speziell Wert gelegt wird, könnt ihr im Bericht sehen. Zum ausführlichen Interview mit Alina Zellhofer geht es hier.

Ivona Dadic - "Keine Ausreden"

Warum Ivona Dadic eine der erfolgreichsten Athletinnen der Welt ist, könnt ihr im gestern präsentierten Motivationsvideo "Keine Ausreden" sehen. Die Message, dass der Weg an die Spitze oft steinig und schwer sein kann, zeigt das Video eindrucksvoll.

Zum Sport Rapport

Eine tolle Initiative startete das Österreichische Bundesheer, Dienstgeber einiger ÖLV-Topathleten, diese Tage. Im eigens ins Leben gerufenen Podcast-Format "Sport Rapport" werden alle 14 Tage unterschiedliche SportlerInnen Österreichs vor das Mikro gebeten - das Gespräch dazu führt Andreas Onea, selbst Para-Schwimmer im Diensten des Bundesheeres. Gleich in der zweiten Ausgabe mit dabei ist Österreichs Sportlerin des Jahres 2020 und ÖLV-Top-Siebenkämpferin Ivona Dadic.

Neuer Kooperationspartner des ÖLV

Die Laufplattform www.heldendeslaufsports.at der beiden Laufsport-Insider Mario Friedl und Elisabeth Smolle und der Österreichische Leichtathletik-Verband beschlossen eine Kooperation in Hinblick redaktioneller Inhalte aus der Laufsport-Szene. Zum Start der offiziellen Partnerschaft dürfen wir sogleich auf den folgenden, spannenden Beitrag zu Ultraläufer Rainer Predl verweisen.

Austragungsorte der Team-EM festgelegt

European Athletics hat letzte Woche im Zuge der Council-Sitzung die Austragungsorte der Team-EM 2021 festgelegt, ob der ÖLV am 19./20. Juni 2021 überhaupt mit einem Team in der 2. Liga antreten wird, ist aber derzeit noch offen. Super League in Chorzow (POL), 1. Liga in Cluj-Napoca (ROU), 2. Liga in Stara Zagora (BUL) und 3. Liga in Nikosia (CYP).

Cross-EM und Nachwuchs-Europameisterschaften

Das Council von European Athletics beschloss letzte Woche auch, dass die Cross-EM 2021 in Fingal-Dublin (ITA) und 2022 in Turin (ITA) stattfinden wird. Beide Veranstalter rutschten somit genau ein Jahr zurück. Die Limits für alle Nachwuchs-Europameisterschaften 2021 wurden ebenfalls festgelegt, die Veröffentlichung durch den Kontinentalverband sollte in Kürze erfolgen. Die Termine für die übernächste U23-EM (13.-16.7.2023) und die U20-EM (3.-6.8.2023) wurden ebenfalls bereits jetzt fixiert. 

Der Tod machte ihn zum Ultraläufer

Auf welch tragische Weise Rainer Predl mit dem 26. Juni 2007 zum Laufsport kam, könnt ihr im aktuellen Beitrag auf heldendeslaufsports.at nachlesen. Nicht nur das, auch welches Laufpensum der Niederösterreicher wöchentlich abspult, welche Ziele er hat und vor allem auch auf welche großartigen Erfolge er bereits zurückblicken kann.

10-tägige Haftstrafe für Krauchanka

Wie weißrussische Online-Plattformen berichteten erhielt Zehnkämpfer Andrey Krauchanka (BLR), Europameister in Zürich 2014 und einfacher Götzis-Sieger, eine zehntägige Haftstrafe, nachdem er einen Brief mit systemkritischen Inhalten unterzeichnete und daraufhin am letzten Wochenende von einem Lukaschenko-treuen Sonderkommando festgenommen wurde.

Virtueller Crosslauf in Deutsch-Wagram

Die Organisatoren des Weinviertler Laufcups, die bereits im erste Lockdown zahlreiche virtuelle Laufveranstaltungen anboten, haben nun von 21.11. bis 6.12. einen virtuellen Crosslauf ausgeschrieben. Die Abwicklung erfolgt wieder über "Strava", die Ausschreibung ist ganz unten im Downloadbereich angehängt.

ÖLV Running setzt mit virtuellen Veranstaltungen fort

Und auch der ÖLV wird nach dem heute endenden Herbst-Cup mit weiteren virtuellen Laufveranstaltungen fortsetzen. Details folgen in Kürze.

„SchnelleWinterBeine2020“ am 12. Dezember in Rif

Der Salzburger Leichtathletik-Verband plant am 12. Dezember in Kooperation mit der LSO und ARGE Bewegung und Sport Salzburg in der Leichtathletikhalle des ULSZ Rif das Schüler-Hallenmeeting „SchnelleWinterBeine2020“. Teilnahmeberechtigt sind Schüler/innen der Altersklassen U14, U16 und U18 mit und ohne Vereinsmitgliedschaft in den Bewerben 60m, Weit und Kugel (Dreikampf). Anmeldeschluss ist am 9. Dezember 2020. Solle es zu einer COVID-bedingten Absage oder zu einer etwaigen Verschiebung kommen, werden alle gemeldeten Teilnehmer/innen per E-Mail verständigt.

Dschungelkönig Mo Farah?

Sachen gibts, die gibts eigentlich nicht, existieren dann aber doch. Mo Farah, seines Zeichens vierfacher Olympiasieger, bereitet sich auf ungewöhnliche Weise auf die Olympischen Spiele in Tokio vor. Bei der Reality-TV Show "I`m a celebrity, get me out of here" will der britische Topstar den Titel als "Dschungelkönig" gewinnen. Bei UK Athletics sieht man diese Art der gezielten Vorbereitung auf Tokio doch eher skeptisch - vor allem, weil der Brite dabei bis zu fünf Wochen im Einsatz sein könnte - ein klassischer Grundlagenblock also. Sein eigens dafür definiertes Ziel "sich selbst herauszufordern" gab er bereits bekannt.

Fedrick Dacres muss pausieren

Sportmax.tv berichtete, dass der Vizeweltmeister im Diskuswurf aus Jamaika sich wegen eines Sturzes am Handgelenk operieren lassen musste. Bis sein Hangelenk wieder mit Würfen belastbar ist, kann es mehrere Monate dauern.

Attila Horvath mit 53 Jahren verstorben

Laut der ungarischen Website ugytudjuk! verstarb der WM-Dritte im Diskuswurf von 1991 nach mehreren Wochen auf der Intensivstation an COVID-19.

  • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Donnerstag, den 19. November 2020.
  • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch & Robert Katzenbeißer

13/11/20 07:29, Text: Bernhard Rauch

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 12.10.2020)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 3.922
2. DSG Wien 3.541
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 2.839
4. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.062
5. UNION St. Pölten 1.903
Gesamt-Ranking