.

Kurzmeldungen (28.12.2020)

© ÖLV-Kurzmeldungen

Zweimal wöchentlich berichten wir in den ÖLV-Latest News über Wissenswertes und Allerlei aus der Leichtathletik auf nationaler sowie internationaler Ebene.

ÖLV-Athlet/innen-Wahl 2020

Über die Sieger/innen haben wir gestern ausführlich berichtet. Noch ein paar Anmerkungen: Beate Schrott gelang elf Jahre nach ihrer ersten Top-3-Platzierung (2009: A.Mayr-E.Pauer-Schrott) bei den Frauen neuerlich der Sprung auf's Podium. In den Jahren 2011, 2012 und 2013 war sie Leichtathletin des Jahres. Die beiden Ultraläufer Karin Augustin (5.) und Rainer Predl (4.) konnten mit starken Fan-Votings Spitzenpositionen erreichen. Oluwatosin Ayodeji könnte zum Seriensieger im Nachwuchs werden. Der U18-Weitspringer verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr souverän und bleibt noch zwei Jahre als Nachwuchsathlet wählbar. Interessant ist auch das Chiara Schuler als Nachwuchs-Dritte erstmals überhaupt unter den Top-3 landete, selbst im Jahr ihrer U18-EM-Bronze-Medaille blieb ihr das verwehrt.

Aus für europäische Jahresbestenlisten

An diesem Wochenende ging die neue Website von European Athletics online. Vergeblich suchen wird man dabei die europäischen Jahresbestenlisten. Der Statistikbereich wurde beim Kontinentalverband gänzlich aufgegeben, ab sofort müssen die Europaranglisten aus den World Athletics-Statistiken herausgelesen werden. Bitter ist es für die U23-Klasse, den diese Ranglisten gab es bis dato nur auf europäischer Ebene und diese sind nun passé. World Athletics beschränkt sich im Nachwuchs auf den U20- und U18-Bereich.

Peter Herzog im Interview

Im Gespräch mit Mario Friedl von der Laufplattform heldendeslaufsports.at blickt ÖLV-Marathon-Rekordhalter Peter Herzog noch einmal auf sein großartiges Jahr 2020 zurück. Auch wie es ihm mit dem Leben als Profi geht, hat er dabei beleuchtet.

Road to Tokyo: Lagger auf Platz 35

Durch ihren starken Siebenkampf auf La Réunion (FRA) machte Sarah Lagger im Quali-Ranking für die Olympischen Spiele in Tokio 2021 neun Plätze gut und rangiert derzeit mit 1.127 Punkten, als Punkteschnitt aus ihren beiden besten Siebenkämpfen, auf Platz 35. Auf Platz 24 fehlen nur 32 Punkte, trotzdem wird es kein leichtes Unterfangen sich zu qualifizieren. Der Hauptfokus liegt daher bei ihrem Trainer/innen-Team und ihr auf der U23-EM in Bergen (NOR), wo sie im Juli 2021 um Edelmetall mitkämpfen möchte.

Wir warten immer noch ...

Dem ÖLV liegt die schriftliche Bestätigung von AIMS und des Leichtathletik-Weltverbands über die Anerkennung der Marathon-Zeiten der österreichischen Staatsmeisterschaften am 13.12.2020 in Wien vor, dennoch ist bis dato noch keine Aufnahme der Leistungen in die Jahresweltbestenlisten und ins World Ranking erfolgt. Wir bleiben dran.

oelvrunning Ergebnisse Weihnachtslauf

Neben dem Kilometerfresser-Cup lief bis gestern auch noch der Weihnachtslauf. Joachim Wengschen (ATSE Graz) gewann bei den Herren die 3km in 9:46min, Rick Rabiser die 5km mit 18:30min und Domenik Vizani (LC Neufurth) die 10km mit 33:37min. Bei den Frauen sicherte sich Maria Hinnerth (Team Vegan.at) mit 11:26min den 3km-Sieg, Nadine Schmitz (Team Vegan.at) jenen über 5km in 24:25min und 10km in 49:28min. Bei der Verlosung der ÖLV-Teamwear wurden Florian Kapfinger, Maria Hinnerth und Martin Braun gezogen.

Vier Meetings 2021 in Kategorie E

Der Österreichische Leichtathletik-Verband kann 2021 wieder vier Wettkämpfe von Kategorie F in Kategorie E für das World Ranking aufwerten. Welche Freiluft-Veranstaltungen das sein werden, wird die ÖLV-Sportkommission in einer virtuellen Sitzung im Jänner festlegen. Bei Kategorie E-Wettkämpfen erhalten die Top-6 jedes Bewerbs Bonuspunkte für ihre Platzierungen (25-21-18-15-12-10), bei Kategorie F-Wettkämpfen nur die Top-3 (15-10-5).

Anti-Doping-News

Die "Athletics Integrity Unit (AIU)" veröffentlichte vor wenigen Tagen ihren Newsletter. Dabei u.a. zu lesen ist, dass 2020 nur rund 60% der geplanten Dopingkontrollen wegen der Corona-Virus-Pandemie durchgeführt werden konnten und dass Bahrain, Weißrussland, Äthiopien, Kenia, Marokko, Nigeria und Ukraine auch 2021 als Doping-Hoch-Risikoländer von der AIU geführt werden.

Diskuswerfer als Leichtathleten des Jahres

Nicht nur in Österreich lag mit Lukas Weißhaidinger ein Diskuswerfer in der Athletenwahl voran. In Slowenien wurde Kristjan Čeh zum Leichtathleten des Jahres gewählt, in Rumänien Alin Firfirica (EME News).

40% weniger Wettkampfergebnisse 2020

Carles Baronet hat mit Track in the Sun ein weltweites Leichtathletik-Ergebnisservice online. Im Jahr 2020 veröffentlichte er ca. 1.000 Ergebnisse weniger als 2019, was darauf schließen lässt, dass sich das Wettkampfgeschehen um ca. 40% durch die COVID-19 Pandemie reduzierte. 

100 Marathons unter 2:20 Stunden

Runners World berichtete, dass der 33-jährige japanische Marathonläufer Yuki Kawauchi beim Hofu-Marathon in Japan in 2:10:26 Stunden seinen mittlerweile 100. Marathon unter 2:20 Stunden gelaufen ist. Es war sein insgesamt 107. Marathon seit 2009, seine Bestzeit ist 2:08:14 Std aus dem Jahr 2013.

Hervis und Vienna City Marathon verlängern Partnerschaft

Kurz vor Weihnachten gab der Vienna City Marathon bekannt, dass die bereits zwei Jahrzehnte lange Zusammenarbeit mit Hervis auch in den Jahren 2021 und 2022 fortgesetzt wird. Mehr dazu auf der VCM-Website.

4. Ausgabe des Sport Austria-Magazins online

Die Bundes-Sportorganisation (Sport Austria) hat vor wenigen Tagen die vierte Ausgabe ihres Magazins veröffentlicht. Es kann auch online gelesen werden. Themen: "Weg aus der Corona-Krise", neue Hilftsmaßnahmen, österreichweit einheitlicher Übungsleiter/innen-Kurs, usw.

  • Die nächste Ausgabe der "Latest News" erscheint am Donnerstag, den 31. Dezember 2020.
  • Redaktionsteam: Helmut Baudis, Hannes Gruber, Bernhard Rauch & Robert Katzenbeißer

28/12/20 21:20, Text: Robert Katzenbeisser

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 29.11.2022)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.991
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 3.664
4. SVS-Leichtathletik 3.221
3. DSG Wien 2.941
5. Union Salzburg Leichtathletik 2.429
Gesamt-Ranking