.

ÖLV-Laufseminar - Der Weg in die Weltspitze

v.l.n.r.: Pauer, Gruber, Oberaigner, Langer, Prem, Schmid (c) ÖLV

Am vergangenen Freitag fand im ASKÖ-Stadion Graz-Eggenberg das ÖLV-Laufseminar "Der Weg in die Weltspitze" statt. Unter der Leitung von BLZ-Graz-Koordinatorin Elisabeth Pauer und ÖLV-Sportkoordinator Hannes Gruber kamen mehr als 50 Teilnehmer/innen aus sieben Bundesländern nach Graz-Eggenberg.

Hannes Langer, Sportwissenschaftler und derzeit unter anderem Trainer von ÖLV-Marathon-Rekordhalter Peter Herzog sprach über Späteinsteiger/innen im Ausdauersport und die Kunst, diese an die Spitze zu begleiten.

Andreas Prem, Sportwissenschaftler am Olympiazentrum Linz und unter anderem Trainer von U20-WM-Finalist Kevin Kamenschak legte den Fokus seines Vortrages auf die Trainingsplanung und -steuerung im Nachwuchsbereich und betonte, dass im Nachwuchsleistungssport vor allem ein Augenmerk auf die Kommunikation mit den Athleten und deren Regeneration gelegt werden sollte.

Anna Oberaigner, Sportphysiotherapeutin und Spezialistin auf dem Gebiet der Behandlung und Prävention von Sportverletzungen, sprach über die Wichtigkeit des Krafttrainings und darüber, welche Zubringerleistungen und regenerative Maßnahmen speziell für Läufer/innen von großer Bedeutung sind.

In der anschließenden Podiumsdiskussion, unter der Leitung von ÖLV-Sportkordinator Hannes Gruber, wurde nochmals auf die zuvor referierten Themen eingegangen und offene Fragen beantwortet.

Weitere Ausbildungen zu unterschiedlichen Themen sind im Laufe des Jahres geplant und mit entsprechender Vorlaufzeit hier einzusehen.

23/01/23 10:00, Text: Stefan Schmid


zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Endstand 15.12.2022)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.991
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 3.664
4. SVS-Leichtathletik 3.221
3. DSG Wien 2.941
5. Union Salzburg Leichtathletik 2.429
Gesamt-Ranking