.

ÖLV-Nachrichten 3/2020 sind online

Cover der ÖLV-Nachrichten 3/2020 (C) SHW/Alfred Nevsimal

Die dritte Ausgabe der ÖLV-Nachrichten kann nicht nur in Print-Version bei den Staatsmeisterschaften in der Südstadt gelesen werden, sondern steht auch als Online-Version zur Verfügung.

Darin finden sich interessante Fakten zu den diesjährigen Staatsmeisterschaften genauso wie eine History-Story zu den Olympischen Spielen 1980 in Moskau. In einem Exklusiv-Interview kann man erfahren, was und wie die Skisprunglegende Toni Innauer über die Leichtathletik denkt. Dazu wird der Leichtathletikverein KSV alutechnik Kapfenberg porträtiert und vom Lebens-Jetzt des ehemaligen Weltklasseläufers Thomas Ebner erzählt. Aktuell zur „Black Lives Matter“-Bewegung kann man in den Trackstories der Zeitschrift von Athletinnen und Athleten lesen, die mit politischen Protesten ihre Karrieren aufs Spiel gesetzt haben. Der Frage-Antwort-Lexikon und Statistiken sind neben den News aus ersten Hand ohnedies die Fixstarter der Zeitschrift. Dies und noch mehr macht Gusto auf die Leichtathletik.

ÖLV-Nachrichten 3/2020 - ONLINE LESEN

 

15/08/20 03:20, Text: Helmut Baudis

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 12.10.2020)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 3.922
2. DSG Wien 3.541
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 2.839
4. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.062
5. UNION St. Pölten 1.903
Gesamt-Ranking