.

ÖLV nominiert 34 Athleten für die Heim-WM im Berglauf & Trailrunning in Innsbruck-Stubai

(C) WMTRC Innsbruck-Stubai

Die ÖLV-Sportkommission nominierte 34 Athleten für die World Mountain and Trail Running Championships, die von 6. - 10. Juni 2023 in der Region Innsbruck – Stubaital (Tirol) ausgetragen werden. Noch nie hat ein ÖLV-Team in diesen Disziplinen eine derartige Größe gehabt.

Die bekanntesten Namen aus heimischer Sicht sind Mehrfach-Weltmeisterin Andrea Mayr (SVS LA) und die international erfahrenen Salzburger Brüder Manuel und Hans-Peter Innerhofer (LC Oberpinzgau), die in den letzten Monaten bei den Staatsmeisterschaften im Crosslauf, Halbmarathon und Berglauf diverse Titel geholt hatten.  

Insgesamt werden rund 1.500 LäuferInnen aus rund 60 Nationen in Tirol erwartet. Zur Austragung gelangen vier Bewerbe: Vertical Uphill, Mountain Classic (up&down), Short Trail und Long Trail, in denen es jeweils Einzel- und Teamwertung geben wird.

Es ist erst die zweite gemeinsame Austragung von Berg- und Traillauf-WM unter der Schirmherrschaft von World Athletics, die erste Auflage fand 2022 in Chiang Mai (Thailand) statt.

Die komplette WM wird im Livestream übertragen, ein in diesen Disziplinen nie dagewesener Umfang, der nur dank eines intensiven technischen und personellen Aufwandes möglich wird. Auch der ORF wird 15 Stunden live von der WM berichten.

Das ÖLV-Team:

Bewerb

Name

Verein

Vertical Uphill

Andrea Mayr

SVS LA

 

Karin Freitag

LG-Decker Itter

 

Sandrina Illes

Union St.Pölten

 

Anna Plattner

LG-Decker Itter

 

Manuel Innerhofer

LC Oberpinzgau

 

Martin Enzenberger

TGW Zehnkampf-Union

 

Martin Mattle

TrailMotion Tirol

 

Florian Zeisler

IRL-Team HAPPY FITNESS 24h

Mountain Classic

Bernadette Schuster

SK VÖEST

 

Fabiola Fortschegger (U20)

Union Raika Lienz

 

Hanna Galler (U20)

Kolland Topsport Gaal

 

Manuel Innerhofer

LC Oberpinzgau

 

Martin Enzenberger

TGW Zehnkampf-Union

 

Martin Mattle

TrailMotion Tirol

 

Fabian Hennerbichler (U20)

TGW Zehnkampf-Union

 

Maximilian Meusburger (U20)

im Wald läuft`s

 

Niklas Scherb (U20)

TGW Zehnkampf-Union

Short Trail

Isabell Bichler

LC-Niederwies-Kössen

 

Johanna Hiemer

Union Pottenstein

 

Anja Neumann

A.H. De Bettin Sparkasse SKG

 

Michaela Pilat

Austrian Skyrunning & Trailrunning Association

 

Hans-Peter Innerhofer

LC Oberpinzgau

 

Sebastian Falkensteiner

LC Oberpinzgau

 

Gerhard Kaufmann

Sparkasse SG Götzis

 

Dominik Matt

LG-Decker Itter

 

Andreas Rieder

LG-Decker Itter

 

Bruno Schumi

LG-Decker Itter

Long Trail

Esther Fellhofer

SC LT Breitenbach

 

Veronika Haas

LC Waldviertel

 

Yvonne Keil

SK Rueckenwind

 

Claudia Rosegger

Kolland Topsport Gaal

 

Florian Grasel

Ultralaufteam Heustadlwasser

 

Jakob Herrmann

Kolland Topsport Gaal

 

Alexander Hutter

TEAM F7

 

Michael Skobierski

team2012.at

 

Christian Stern

SV Raiba Stubai

 

Mario Weiss

ULC Riverside Mödling

Eine detaillierte Vorschau auf die WM folgt Anfang Juni.

 Webpage Innsbruck-Stubai

 Foto: (C) WMTRC Innsbruck-Stubai

04/05/23 09:53, Text: Georg Franschitz

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 12.04.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 2.118
4. UNION St. Pölten 982
3. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 849
2. DSG Wien 668
5. SU Leibnitz 563
Gesamt-Ranking