.

Österreichische Ultralauf-Meisterschaft mit neuem Österr. Rekord

Karin Augustin (c) K.Augustin

In Bad Blumau in der Steiermark fanden am Wochenende von Samstag auf Sonntag die ersten österreichischen Meisterschaften im Freien 2020 statt. Vergeben wurden die Meistertitel im 24 Stunden-Lauf. 

Bei den Frauen gab es einen tollen Saisonauftakt, Karin Augustin (RunninGraz) konnte mit 218,81km den bisherigen österreichischen Rekord von Ulrike Striednig (215,344km) aus dem Jahr 2013 um etwas mehr wie 3 Kilometer verbessern. Insgesamt war das bereits ihr 6. österreichischer Meistertitel im Ultralauf.
Auch die Zweitplatzierte Carola Bendl-Tschiedel (LG Wien) bieb mit 203,66km über der 200km Marke.
Bei den Männern gewann mit Wolfgang Michl (Im Wald läuft`s) der 100km Meister des Vorjahres sein Debüt über 24 Stunden mit 225,74km.  

>> Ergebnisse

05/07/20 15:51, Text: Robert Katzenbeisser

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 12.10.2020)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 3.922
2. DSG Wien 3.541
3. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 2.839
4. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.062
5. UNION St. Pölten 1.903
Gesamt-Ranking