.

Rot-Weiß-Rote Erfolge bei den European Masters Off-Road-Running Championships

Die zweifache Siegerin Barbara Taibon (LAC Waidhofen/Ybbs).

Von Freitag bis Sonntag fand in Machico/Madeira die diesjährige Berg-EM der Masters statt. Die aufwändige Anreise und der Umstand, dass im Herbst in Canfranc/Spanien noch die Berg-WM der Masters stattfindet, führten dazu, dass durchwegs dünne Starterfelder waren. Die 15 österreichischen Teilnehmer:innen nutzen diesen Umstand bestens, konnnten sie doch mit Barbara Taibon (W 45) beim Berglauf (8,9km, 600m HD) und Karin Freitag (W 40) beim Trailrun (33km, 2000m HD) die Gesamtsiegerinnen stellen.

15 Medaillen konnte das Team unter der Führung von Günther Nolz mit nach Hause nehmen:

GOLD:
Barbara Taibon (W 45)  Berglauf
Barbara Taibon (W 45) Vertical (5km, 1000m HD)
Ulrike Hoffmann (W 70) Berglauf
Team-Berglauf W 70 (Hoffmann und Grolig)
Karin Freitag (W 40) Trailrun
Josef Eberhöfer (M 65) Trailrun

SILBER:
Karin Freitag (W 40) Vertical
Andrea Zirknitzer (W 65) Vertical
Anna Widder (W 40) Berglauf
Gottfried Drlicek (M 65) Berglauf
Team-Berglauf M 65 (Drlicek und Vrbka)

BRONZE:
Dorothea Grolig (W 70) Berglauf
Günther Nolz (M 75)  Berglauf
Johann Vrbka (M 65) Berglauf
Team-Vertical M 65 (Drlicek und Eberhöfer)

Die diesjährige Austragung ermöglichte Österreichs Athlet:innen Wettkämpfe auf einer landschaftlich beeindruckenden Insel mit üppiger Flora und Fauna sowie einem bemühten und herzlichen portugiesischen Veranstaltungsteam. Die nächstjährige Veranstaltung wird auf Sizilien stattfinden.

Fotos: (c) ÖLV

Unser erfolgreichen Damen vor der traumhaften Kulisse von Madeira.

14/05/24 15:37, Text: Philipp Breyer

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 20.05.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 2.922
3. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 1.568
4. UNION St. Pölten 1.433
2. DSG Wien 1.217
5. ULC Linz Oberbank 1.075
Gesamt-Ranking