.

Sportprogramm 2022 veröffentlicht

Foto (C) GEPA-Pictures (nicht honorarfrei weiterverwendbar)

Die Sportkommission des Österreichischen Leichtathletik-Verbands hat in ihrer Sitzung diese Woche die Zusammensetzung der ÖLV-Kader 2022, das Qualifikationsprocedere für internationale Meisterschaften 2022 und Anpassungen im Terminkalender 2022 beschlossen.

Der ÖLV-Kader 2022 mit insgesamt 137 Nominierungen setzt sich wie folgt zusammen:

  • A-Kader (9 Nominierungen)
  • B-Kader (10 Nominierungen)
  • U23-Elitekader (2000-2002) 27 Nominierungen
  • U20-Elitekader (2003-2004) 16 Nominierungen
  • U18-Elitekader (2005-2007) 11 Nominierungen
  • Hope-Kader (60 Nominierungen)
  • Nicht-olympischer Kader (4 Nominierungen)

Die Kader fokussieren wie immer auf die Großereignisse des nächsten Jahres mit den Wettkampf-Höhepunkten WM in Eugene (USA), EM in München (GER), U20-WM in Cali (COL), U18-EM in Jerusalem (ISR) und das U17-EYOF in Banská Bystrica (SVK). Die Kaderlisten sowie die Kaderkriterien sind online im ÖLV-Sportprogramm.

Das Qualifikationsprocedere für die Hallen-WM, die Freiluft-WM und die Freiluft-EM mit Qualifikation über das World Ranking bzw. European Ranking wurde von den internationalen Verbänden eins zu eins übernommen. Warten heißt es auf die "Entry Standards" der U20-WM in Cali (COL) und der U18-EM in Jerusalem (ISR), die von World Athletics bzw. European Athletics leider erst im November veröffentlicht werden.

Die Nominierungsgrundsätze für Einsätze im Nationalteam und die Qualifikationsanforderungen für internationale Entsendungen sind in den Nominierungskriterien 2022 ausgewiesen.

Der ÖLV-Terminkalender 2022 mit den wichtigsten nationalen und internationalen Wettkämpfen ist seit Juli online und wird laufend aktualisiert. Es sind bis auf wenige Ausnahmen alle Termine und Austragungsorte von ÖLV-(Staats)Meisterschaften und nationalen Top-Meetings fixiert. Die Finalisierung erfolgt bis zur Tagung des Erweiterten ÖLV-Vorstands am 27. November.

Foto (C) GEPA-Pictures (nicht honorarfrei weiterverwendbar)

08/10/21 14:46, Text: Hannes Gruber

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 04.10.2021)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 4.880
3. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.874
4. DSG Wien 2.709
5. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 2.601
2. UNION St. Pölten UNION St. Pölten 2.326
Gesamt-Ranking