.

Team-EM in Varazdin - Aufstellung, Informationen, Reiseplanung

Team-EM Gruppenfoto Tel Aviv (C) GEPA Pictures

Die ÖLV-Sportkommission hat nach den Staatsmeisterschaften in Innsbruck das Nationalteam für die Team-EM am 10./11. August in Varazdin (Kroatien) nominiert.

Österreich trifft bei der Europameisterschaft der Nationalteams in der 2. Liga auf folgende Nationen: Bulgarien, Dänemark, Estland, Georgien, Israel, Kroatien, Lettland, Luxemburg, Malta, Slowenien und Zypern. Aufgrund der neuen Gruppeneinteilung ab 2021 steigt ein Team auf (in die 1. Liga) und fünf Teams steigen ab (in die 3. Liga).

Die Reise ist mit Bussen wie folgt geplant:

  • Donnerstag 08.08.  bzw. Freitag 09.08. / jeweils 13:00 ab Wien (Hbf), 13:30 Südstadt, 15:30 Graz
  • Montag 12.08. / 09:00 ab Varazdin (mit Stopps in Graz und Südstadt) nach Wien (Hbf)

Eine persönliche Einladung an alle Athletinnen und Athleten sowie an das Betreuungsteam folgt.

29/07/19 12:20, Text: Hannes Gruber

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 29.03.2021)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 797
2. UNION St. Pölten 763
3. DSG Wien 422
4. logo-SVS SVS-Leichtathletik 390
5. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 297
Gesamt-Ranking