.

U20-WM: Kreiner übernachtet im Siebenkampf auf tollem Zwischenrang 2

© ÖLV / JP Durand

Heute begannen im Kasarani Stadium in Nairobi/KEN die 18. Junioren-Weltmeisterschaften (U20). Siebenkämpferin Sophie Kreiner (ATSV Linz LA) setzte in der Nachmittags-Session ihren Wettkampf mit den Disziplinen Kugelstoß und 200m-Lauf fort. Nach vier von sieben Bewerben liegt sie auf dem tollen 2. Zwischenrang.

Sophie Kreiner nach Nachmittags-Session auf ausgezeichnetem Rang 2

Heute Nachmittag ging es für Sophie Kreiner im Siebenkampf mit dem Kugelstoß weiter. Die Oberösterreicherin zeigte zwar mit 12,46m / 12,48m / 12,33m eine konstante Serie, blieb damit aber doch um einiges unter ihrer Bestleistung, die mit der 4kg-Kugel bei 13,13m liegt. Trotzdem behauptete sie mit der zweitbesten Weite des Tages Gesamtposition 2, da der Kugelstoß für viele Konkurrentinnen keine Stärke darstellt.

Im abschließenden Bewerb des ersten Wettkampftages, den 200m, musste die 17-Jährige auf der ungünstigen Bahn 8 starten und konnte sich so zu Beginn an keiner vor ihr laufenden Mitstreiterin orientieren. Mit einem starken Finish konnte die Linzerin aber in dieser Disziplin noch einmal stark aufzeigen und erzielte mit 25,04s (0,5) und Rang 3 eine deutliche neue Bestleistung, bisher lag diese bei  25,34s.

In Summe ergibt das für Sophie Kreiner nach vier Disziplinen 3436 Punkte, eine Marke, die um 62 Zähler über ihrem bisher besten Mehrkampf im April in Lana (ITA) liegt. In der Gesamtwertung ergibt das den ausgezeichneten Rang 2 hinter der großen Favoritin Saga Vanninen (FIN), die bislang auf 3638 Punkte kam. Auf Rang 3 rangiert derzeit Pippi Lotta Enok (EST), die bei 3363 Punkten liegt. 

„Mit der Kugel habe ich mir schon mehr erwartet, aber ich habe gleich danach mit dem Bewerb abgeschlossen und mich auf die 200m konzentriert. Ich wusste, dass ich derzeit ziemlich schnell bin, dass also eine neue Bestleistung möglich sein könnte. Das ist mir dann auch gelungen, damit bin ich also richtig zufrieden. Der zweite Tag ist mein schlechterer, aber ich werde mein Bestes geben und dann schauen was rauskommt.“

(C) ÖLV / JP Durand

Zeitplan der ÖLV-Athleten

 Datum

Ortszeit

MESZ

 Bewerb

 Name

Donnerstag 19. August

09:12

10:39

16:05

08:12

09:39

15:05

Weit (7-K)

Speer (7-K)

800m (7-K)

Kreiner

Sonntag 22. August

14:30

13:30

Dreisprung (Finale)

Kingley

Links

Homepage   

Live-Ergebnisse    

Livestream    

Fotos   (Bilder honorarfrei verwendbar bei Nennung © ÖLV / JP Durand)

Fotos: © ÖLV / JP Durand

18/08/21 16:48, Text: Georg Franschitz

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 23.11.2021)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 4.912
4. DSG Wien 2.921
3. logo-SVS SVS-Leichtathletik 2.909
5. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 2.680
2. UNION St. Pölten UNION St. Pölten 2.368
Gesamt-Ranking