.

Anmeldung zur Fortbildung Einflüsse des Menstruationszyklus und zu geringer Energieverfügbarkeit auf die Leistungsfähigkeit

Eckdaten

Ort: Olympiazentrum OÖ (Raum Olympiaforum), 4020 Linz, Auf der Gugl 30
Datum: Freitag, 5. April 2024
Uhrzeit: 17:00 - ca. 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, 1. April 2024

Untenstehend finden Sie das Online-Anmeldeformular. Bitte füllen Sie dieses vollständig und korrekt aus. Beachten Sie dabei die nachfolgenden DSGVO und datenschutzrechtlichen Hinweise, wo wir ebenfalls Ihre Zustimmung benötigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an ÖLV-Mitarbeiterin Linda Baudis, linda.baudis@oelv.at.

Online-Anmeldeformular

Persönliche Daten Bitte tragen Sie hier Ihren Vornamen ein.
Bitte tragen Sie hier Ihren Nachnamen ein.
Bitte tragen Sie hier Ihr Geburtsdatum ein.
Bitte tragen Sie hier Ihre vollständige Wohnadresse in folgendem Format: Musterstraße 1, 1234 Ort, ein.
Please insert your Telefonnumer with the country code.

Please insert your club, federation or country.
DSGVO

Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Mit dem Absenden diese Online-Anmeldeformulares zur Fortbildung des ÖLV in Kooperation mit Leistungssport Austria zum Thema Einflüsse des Menstruationszyklus und zu geringe Energieverfügbarkeit auf die Leistungsfähigkeit geben Sie uns personenbezogene Daten bekannt. Nachfolgend finden Sie in Erfüllung der Verpflichtungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Informationen zur Verarbeitung dieser Daten.

Verantwortlich für die Verarbeitung:

Österreichischer Leichtathletik-Verband (ÖLV)
Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 505 73 50
E-Mail: office@oelv.at
Web: www.oelv.at
ZVR-Zahl: 8311713114

Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:

Der ÖLV nutzt die bekanntgegebenen Daten zur Abwicklung der Fortbildung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Vertragserfüllung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Es werden alle Daten verarbeitet, die via Online-Anmeldeformular an den ÖLV übermittelt werden. Personenbezogen sind hierbei der Vor- und Nachname des/der Teilnehmers/Teilnehmerin , dessen/deren Wohnadresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (falls E-Mail-Adresse mit Personenbezug) und gegebenfalls der Verein bei dem der/die Teilnehmer:in Mitglied ist.

Ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten für die Anmeldung zur Fortbildung notwenig?

Ja - die Bereitstellung der abgefragten personenbezogenen Daten, sind für die Anmeldung zu dieser Fortbildung des ÖLV Voraussetzung. Es sind daher auch einige Felder des Anmeldeformulars als Pflichtfelder ausgeführt. Bei Nichtbereitstellung der Daten kann die Anmeldung nicht durchgeführt werden.

An wen werden die Daten weitergegeben?

Die Daten werden zur Erfüllung der genannten Zwecke an die Organisatoren sowie gegebenefalls an die Vortragenede(n) weitergegeben.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Der ÖLV speichert die Daten bis zum Ende des nächsten Kalenderjahres in dem die Fortbildung stattgefunden hat (z.B.: für eine Ausbildung im Kalenderjahr 2024 bis zum 31.12.2025). Nach Abschluss dieser Frist werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich bitte an uns – unsere Kontaktdaten sind unter dem Punkt Impressum angeführt.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie ein Beschwerderecht bei der Österreichischen Datenschutzbehörde.

Ausführliche Angaben zu Ihren Rechten finden Sie unter unserem Datenschutzbutton https://www.oelv.at/de/datenschutz.

Bei Fragen zum Datenschutz und zur Behandlung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dieser Fortbildung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit dem absenden diese Anmeldeformulares bestätige ich, diese Art.-13-Information zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gelesen zu haben und nehme diese zur Kenntnis.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Anfertigung und Veröffentlichung von Foto-, Bild-, und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur

Mit dem Absenden diese Online-Anmeldeformulares zur Fortbildung des ÖLV in Kooperation mit Leistungssport Austria zum Thema Einflüsse des Menstruationszyklus und zu geringe Energieverfügbarkeit auf die Leistungsfähigkeit geben Sie uns die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Anfertigung und Veröffentlichung von Foto-, Bild-, und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur.

Verantwortlich für die Verarbeitung:

Österreichischer Leichtathletik-Verband (ÖLV)
Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 505 73 50
E-Mail: office@oelv.at
Web: www.oelv.at
ZVR-Zahl: 8311713114

Zweck der Verabreitung und Rechtsgrundlage:

Der ÖLV verarbeitet die im Zuge der Eigenschaft als Teilnehmer:innen dieser Fortbildung entstehenden Daten (worunter etwa auch Foto und Bildaufnahmen fallen, die während der Fortbildung aufgenommen werden) für die Zwecke des Bundesfachverbands gemäß den in den Satzungen geregelten Zwecken. Diese bestehen unter anderem in der Durchführung von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Rechtsgrundlage ist hier das berechtigte Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO. Der ÖLV möchte die Teilnehmer:innen im Sinne einer guten Öffentlichkeitsarbeit und eines guten Standings der österreichischen Leichtathletik in der Öffentlichkeit porträtieren. Dies auch, um die Tätigkeit, Angebote und die Bemühungen des ÖLVs darzulegen. Die entsprechenden Datenverarbeitungen, die sich auf die Teilnehmer:innen beziehen, gehen in Umfang und Intensität über das alltägliche Maß hinaus, weshalb davon auszugehen ist, dass diese nicht mehr vom berechtigten Interesse des Verantwortlichen (=ÖLV) abgedeckt sind. Der ÖLV benötigt daher für die dargelegten Bereiche Ihre datenschutzrechtliche Zustimmung. Der ÖLV achtet bei allen Verarbeitungsvorgängen darauf, dass die Rechte und Freiheiten der Betroffenen nicht verletzt werden. Bestehen hier Zweifel, wird der ÖLV jede weitere Verarbeitung einstellen und unterlassen. Die Teilnhemer:innen der Fortbildung haben stets die Möglichkeit, ihre Bedingungen und auch Einschränkungen bezüglich der hier angesprochenen Datenverarbeitungen zu äußern.

Mit dem Absenden dieses Online-Anmeldeformulares stimmen Sie zu, dass der ÖLV im Rahmen der Fortbildung, Foto-, Bild,- und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur anfertigen und diese entgeltfrei in eigenen Online- und Printmedien (z.B. ÖLV-Zeitschriften, Websites, Drucksorten etc.) für Zwecke der Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung des ÖLV sowie fremden (dritte) Online- und Printmedien (z.B. Pressemitteilung an Medien/Pressedienste/Unternehmen) veröffentlichen darf.
Weiters stimmen Sie mit dem Absenden zu, dass der ÖLV die angefertigten Foto-, Bild,- und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur in sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, YouTube – Anm. im Rahmen der Veröffentlichung in sozialen Netzwerken ist es möglich, dass der jeweilige Dienst Verwertungsrechte an den Inhalten erhält) entgeltfrei veröffentlichen darf.

Die Erteilung dieser Einwilligung/en ist im Rahmen der Anmeldung zu dieser Fortbildung verplichtend. Sie können diese Einwilligung/en jederzeit per E-Mail an office@oelv.at oder per Brief an den ÖLV, Prinz Eugen-Straße 12, 1040 Wien mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden die Foto-, Bild-, und Videoaufnahmen soweit das dem ÖLV möglich ist, gelöscht. Eine Löschung aus Printmedien, die bereits herausgegeben wurden, kann nicht erfolgen. Eine Löschung auf der Website oder in Social-Media-Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten. An Dritte werden Daten nur in dem Rahmen, der von Ihrer Einwilligung abgedeckt ist, weitergegeben (z.B. Weitergabe an soziale Medien, Dienstleister Web bzw. Print).

Bei Fragen zum Datenschutz und zur datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Anfertigung und Veröffentlichung von Foto-, Bild-, und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur im Zusammenhang mit dieser Fortbildung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit dem absenden diese Anmeldeformulares bestätige ich, diese Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Anfertigung und Veröffentlichung von Foto-, Bild-, und Videoaufnahmen inkl. der begleitenden Tonspur gelesen zu haben und nehme diese zur Kenntnis.

Sonstiges
 Ja


Dieses Feld dient zum Schutz gegen Spam-Angriffe. Gib hier bitte die Summe der beiden Ziffern ein.