.

EYOF Tag 5 - Staffelfinale mit ÖLV-Quartett

Großeinsatz für Team Austria in den Medley Staffeln (c) Wolfgang Adler

Tag 5 stand in Baku ganz im Zeichen des Teams. Gleich acht ÖLV-Athletinnen und Athleten waren heute in der Nachmittags Session im Einsatz. Auf dem Wettkampfprogramm standen die Vorläufe in den Medley-Staffeln (100m-200m-300m-400m). Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Burschen ging ein rot-weiß-rotes Quartett an den Start. 

Medley-Staffel Finale für ÖLV-Quartett

Den Anfang machten im zweiten von zwei Vorläufen (Bahn 7) Matheo Ablasser, Oluwatosin Ayodeji, Andreas Wolf und Florian Herbst. Gegner Weißrussland nahm sich durch einen Fehlstart selbst aus dem Rennen. Somit kämpften 15 Nationalstaffeln um den Einzug ins morgige Staffelfinale (08:55 Uhr MEZ) bei den Burschen. Zehnkämpfer Matheo Ablasser (ATG) lief heute Position 1 und übergab an EYOF-Goldmedaillengewinner im Weitsprung Oluwatosin Ayodeji (TECNOPLAST TS Höchst). 400m Hürdenspezialist Andreas Wolf (ULC Weinland) lief an Position 3 (300m) und übergab an den gestrigen Vierten über 400m Florian Herbst (LAC), dem auch heute eine grandiose Stadionrunde gelang. In 1:57,74min qualifizierte sich das Quartett mit der achtbesten Zeit für das morgige Finale.

Medley-Staffel Mädchen

Kurz darauf ging es bei den Mädchen für die Nationalteams um den Aufstieg ins Finale. Johanna Plank, die morgen (07:25 Uhr MEZ) im 100m Hürden Finale steht, lief auf Position 1 und übergab an Trainingskollegin Lena Lackner (ATSV Linz LA). 800m Spezialistin Laura Ripfel (ULC Weinland) übernahm als dritte ÖLV-Läuferin das Staffelholz. Die letzten 400m lief Anna Mager (TS Bregenz Vorkloster). In 2:16,96min wurden die Vier in ihrem Heat 5. Für das morgige Finale konnten sie sich damit leider nicht qualifizieren. 

Der österreichische Zeitplan - Samstag, 27.7.2019 | Tag 6

Uhrzeit (MEZ) Bewerb Runde Athlet/In
07:25 100mHü Finale Johanna Plank
07:40 2000mHi Finale Bernhard Neumann
08:55 Medley Staffel Finale

Matheo Ablasser

Oluwatosin Ayodeji

Andreas Wolf

Florian Herbst

Ergebnisse

Bilder (c) GEPA pictures/ÖOC (honorarfrei verwendbar)

26/07/19 10:11, Text: Olivia Raffelsberger


zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 16.9.2019)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.061
2. logo-SVS SVS-Leichtathletik 3.964
3. logo_DSG-Wien DSG Wien 3.418
4. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 3.341
5. ULC Linz Oberbank 2.273
Gesamt-Ranking