.
© ÖLV / Alfed Nevsimal

Hallen-Staatsmeisterschaften: Top-Hürdenzeiten in Linz

An diesem Wochenende fanden in der Linzer Tips-Arena die Leichtathletik-Hallen-Staatsmeisterschaften statt. Auch am zweiten Tag zeigten die besten heimischen Leichtathleten hervorragende Leistungen, allen voran die 60m-Hürdenläufer, wo sowohl Karin Strametz als auch Enzo Diessl die Hallen-WM-Limits nur um ein bzw. zwei Hundertstel verfehlten.  Dazu schaffte Susanne Gogl-Walli gleich drei und Strohmayer-Dangl zwei Staatsmeistertitel.

Mit dem heutigen Tag endet auch der Qualifikationszeitraum für die Hallen-WM in Glasgow (GBR) Anfang März (1.-3.3.2024). Bis Mittwoch sollte World Athletics bekanntgegeben haben, wer neben der bereits eingeladenen Fünfkämpferin Verena Mayr über das World Ranking eine Einladung erhält.

mehr

© ÖLV / Alfed Nevsimal

Hallen-Staatsmeisterschaften: Gogl-Walli, Fuchs und Lindner schon in WM-Form, Mayr erhält WM-Startplatz

An diesem Wochenende finden in der Linzer Tips-Arena die Leichtathletik-Hallen-Staatsmeisterschaften statt. Schon am ersten Tag gab es viele tolle Leistungen zu bestaunen. So konnte sich Magdalena Lindner deutlich steigern, Susanne Gogl-Walli egalisierte ihre Bestleistung und Sprinter Markus Fuchs zeigt sich in Top-Form. Zusätzlich gab es erfreuliche Nachrichten von World Athletics den Fünfkampf bei der Hallen-WM betreffend, denn Verena Mayr erhielt einen fixen Startplatz.

mehr

Enzo Diessl strahlt nach dem Meetingsieg © Philipp Unfried

Diessl mit Sieg in Belgrad, Strametz und Gogl-Walli mit Podestplätzen

Der 19-jährige Enzo Diessl (SU Leibnitz), im letzten Jahr U20-Europameister und U20-Weltjahresschnellster, ist in der Allgemeinen Klasse angekommen. Heute feierte er mit einer Zeit von 7,72 s in Belgrad seinen ersten Sieg auf der World Athletics Indoor Tour (Silver). Disziplinenkollegin Karin Strametz (SU Leibnitz) lief mit 8,08 s neuerlich sehr stark und wurde Dritte. Ebenfalls auf dem Bronze-Rang klassierte sich Susanne Gogl-Walli (TGW Zehnkampf-Union) mit 52,91 s über 400 Meter.

mehr

(C) ÖLV / amriphoto

Mayr gewinnt Weltklasse-Fünfkampf in Linz vor Dadic und Lagger

Dieses Wochenende gab es in der Linzer Tips-Arena zwei Großkampftage für die heimischen Leichtathleten. Es fanden die Staatsmeisterschaften (allgemeine Klasse) und österreichische Meisterschaften (U20 und U18) im Hallen-Mehrkampf statt. Im Fünfkampf der Frauen kam es mit dem erstmaligen Aufeinandertreffen aller österreichischen Top-Athletinnen in dieser Disziplin zu einem hochklassigen Wettkampf, aus dem Verena Mayr als Siegerin hervorkam. Den Titel im Siebenkampf der Männer holte sich erstmals Leo Lasch.

mehr

© RunUp

Julia Mayer glänzt mit Halbmarathonrekord in Barcelona!

Beim heutigen eDreams Mitja Marató de Barcelona waren mit Julia Mayer (DSG Wien), Andreas Vojta (team2012.at), Mario Bauernfeind und Dominik Stadlmann (beide KUS ÖBV Pro Team) und Markus Hartinger (LTV Köflach) mehrere ÖLV-Kaderläufer:innen am Start die die typischerweise guten Bedingungen in Barcelona Anfang Februar für schnelle Zeiten nutzen wollten. Tobias Rattinger (LAC Amateure Steyr) und Timo Hinterndorfer (DSG Wien) nutzten den Monaco 5k für schnelle Zeiten.

mehr

(C) ÖLV / amriphoto

Leo Lasch nach Tag 1 der Siebenkampf-Hallen-Staatsmeisterschaften voran

Dieses Wochenende (10./11.2.) finden in der Linzer Tips-Arena die Staatsmeisterschaften (allgemeine Klasse) und österreichische Meisterschaften (U20 und U18) im Hallen-Mehrkampf statt. Am ersten Tag bestritten die Männer vier ihrer sieben Disziplinen, nach spannenden Bewerben liegen in allen drei Altersklassen Athleten der TGW Zehnkampf Union in Front.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Endstand 19.02.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 1.835
3. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 828
2. DSG Wien 657
4. UNION St. Pölten 596
5. ATSV OMV Auersthal - Athletics 22 482
Gesamt-Ranking