.

Julia Mayer egalisiert österr. Rekord beim ASICS Österreichischer Frauenlauf

Julia Mayer (c) Agentur Diener, Österreichischer Frauenlauf GmbH

Beim 33. ASICS Österreichischen Frauenlauf am Sonntag, 3. Oktober, setzten nicht nur 15.542 Teilnehmerinnen ein starkes  Zeichen für den weiblichen Laufsport. Die Comeback-Veranstaltung nach der pandemiebedingten Zwangspause wartete heuer gleich mit mehreren Rekorden auf.

Mit einer Zeit von 14:50 min über die 5km Distanz des Elite-Bewerbs pulverisierte die Kenianerin Gladys Chepkurui (KEN) den 10 Jahre alten Streckenrekord. Sie siegte nach einem spannenden Rennen klar vor Charlotte Arter (UK) und der Drittplatzierten Purity Kajuju-Gitonga (KEN). Julia Mayer (DSG Wien), lief mit 15:46 min nicht nur persönliche Bestzeit, sondern egalisierte auch den Österreichischen Rekord über 5km.

Julia Mayer, die heuer bereits den Österreichischen Rekord über 10 Kilometer verbessern konnte, lief im Elite-Feld der Frauen auf Platz 5. Ihre Zeit egalisierte den Rekord von Jennifer Wenth aus dem Jahr 2015. Ihre bisherige Bestleistung von 16:06 Minuten unterbot sie deutlich.
Die angegebene Rekordzeit vom Veranstalter von 15:45 Minuten stimmte leider nicht, weil der Zeitnehmer die gestoppte Zeit von 15:45,2 Minuten nicht gemäß der gültigen Regeln von World Athletics für Straßenläufe aufgerundet hat. Auch wenn Jennifer Wenth bei der gleichen Veranstaltung 2015 15:45,5 Minuten gelaufen ist teilen sich jetzt beide Athletinnen den Rekord von 15:46 Minuten.

Weitere vier Österreicherinnen blieben unter 17 Minuten:
9. Carina Reicht (run2gether) 16:44 min
10. Sandrina Illes (Union St.Pölten) 16:47 min
11. Pia Totschnig (Raika Tri Team Telfs) 16:56 min

Foto © Agentur Diener, Österreichischer Frauenlauf GmbH

03/10/21 17:00, Text: Robert Katzenbeisser

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 08.08.2022)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 4.832
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 2.757
4. SVS-Leichtathletik 2.659
3. DSG Wien 2.478
5. Union Salzburg Leichtathletik 1.956
Gesamt-Ranking