.

Noch zwei Wochen bis zur 5. Mid-Summer-Track-Night in Wien

Maximilian Thorwirth - 5000m-Sieger des Vorjahres © Alfred Nevsimal

Ohne ZuschauerInnen dafür mit dem wohl besten Starterfeld in seiner Geschichte und erstmals einem Livestream startet mit der Mid-Summer-Track-Night am LAZ Wien in zwei Wochen die „Austrian-Top-Meeting“-Serie ins Jahr 2021.

Das ursprünglich unter dem Motto #competetogether für Profi- wie HobbyathletInnen ins Leben gerufene Meeting im Prater etabliert sich immer mehr zu einem Fixpunkt im Terminkalender – und zieht 2021 Starter/innen von allen Kontinenten an.

Rückenwindgarantie in den Sprints, über die Kurzhürden der Damen und im Speerwurf sowie Top-Felder über die Rundläufe sorgen laut Meetingdirektor Christoph Sander (DSG Wien) für viele Anfragen: „Über die 5.000m bin ich im Prinzip schon so voll, dass ich bald zwei absolute internationale Top-Rennen anbieten könnte. Generell werden mir rund um die Uhr absolute Weltklasse-AthletInnen angeboten – auch, weil die Situation mit guten Meetings in vielen Ländern aktuell eine schwierige ist.“

Für das Meeting am 15. Mai, in dessen Rahmen auch die österreichischen Hindernis-Meisterschaften und die 5.000m-Staatsmeisterschaften ausgetragen werden, hat sich aber auch schon die heimische Elite angekündigt: Andreas Vojta, Victoria Hudson, Beate Schrott, Karin Strametz, Magdalena Lindner und Sarah Lagger stehen schon auf den Startlisten – ebenso etliche aussichtsreiche U20- und U23-EM-Kandidat/innen.

Das Hauptprogramm beinhaltet folgende Bewerbe: 100m Männer/Frauen, 200m Männer/Frauen, 400m Frauen, 800m Frauen, 1.500m Männer, 5.000m Männer, 100m Hü Frauen, 400m Hü Männer, Hammerwurf Männer/Frauen, Speerwurf Männer/Frauen, Weitsprung Männer/Frauen.

Das Meeting startet um 15:30 Uhr, als eigene Veranstaltung im Vorfeld werden ab 10:20 Uhr die österreichischen Hindernis-Meisterschaften ausgetragen

Anmeldungen für die einzelnen Bewerbe sind noch bis 10. Mai möglich.

Erstmals wird es mit Partner streamsterTV einen Livestream vom Meeting geben!

30/04/21 08:49, Text: Helmut Baudis

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand - 15.04.2021)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 832
2. UNION St. Pölten 818
3. DSG Wien 576
4. logo-SVS SVS-Leichtathletik 452
5. Union Riverside Mödling Logo ULC Riverside Mödling 338
Gesamt-Ranking