.

ÖLV-Terminkalender 2023 - Update

ÖLV-Terminkalender 2023 - Update

Am 10. August haben wir die erste Version des ÖLV-Terminkalenders 2023 mit allen nationalen und internationalen Wettkampf-Höhepunkten veröffentlicht. Folgende Änderungen und Ergänzungen wurden in den letzten sechs Wochen vorgenommen:

Halle / Crosslauf / Winterwurf

Nach drei „Anläufen“ und COVID-bedingten Absagen (2020, 2021 und 2023) wurde die Hallen-WM in Nanjing (China) nun auf 2025 verschoben. Damit wird die Hallen-EM in Istanbul vom 2.-5. März der alleinige internationale Wettkampf-Höhepunkt der Hallensaison bleiben. Die ÖLV-Winterwurf-Meisterschaften finden am 25. März zum dritten Mal in Folge in Amstetten statt.

Freiluft (Stadion)

Die Staatsmeisterschaften auf den Langstrecken werden wie folgt durchgeführt: 3.000 m Hindernis am 18. Mai in Graz-Eggenberg, 5.000 m im Rahmen der ÖSTM am 8./9. Juli in Bregenz und 10.000 m am 16. September in Wien (LAZ). Die ÖM der Vereine (Allgemeine Klasse) wird am 13. Mai in Amstetten durchgeführt und nicht mehr wie zuletzt 2021 und 2022 im Rahmen der Sport Austria Finals (Termin und Ort noch offen).

Freiluft (Non-Stadia)

Bei einer Kick-Off-Veranstaltung zur Berglauf- und Trailrunning-WM 2023 in Innsbruck wurde der Meldeschluss für diese Veranstaltung mit Anfang Mai festgelegt. Die ÖSTM Berglauf findet daher als Selektionsrennen bereits am 30. April in Itter statt. Der ÖLV wird bei dieser Heim-WM voraussichtlich in allen Kategorien mit Teams antreten. Die ÖM Straßenlauf (10 km) in Salzburg wurde nun am 8. Oktober (eine Woche nach den Road Running Weltmeisterschaften in Riga) terminiert. Bereits am 22. Jänner findet in Funchal (Portugal) die Marathon-EM der Masters erstmals als eigenständige Veranstaltung statt.

Bis zur European Athletics Convention im Oktober und zum Erweiterten ÖLV-Vorstand im November könnte es noch geringfügige Änderungen geben. Der Terminkalender wird regelmäßig aktualisiert. Wir werden auch in den Latest News laufend darüber berichten.

Aktualisierter ÖLV-Terminkalender 2023

24/09/22 15:45, Text: Hannes Gruber

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 29.11.2022)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 5.991
2. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 3.664
4. SVS-Leichtathletik 3.221
3. DSG Wien 2.941
5. Union Salzburg Leichtathletik 2.429
Gesamt-Ranking