.

Wahl zu Österreichs Leichtathlet:innen des Jahres 2023

Pokale für die Sieger/innen (C) ÖLV

Der ÖLV führt die Wahl zu Österreichs Leichtathletinnen und Leichtathleten des Jahres wieder in sechs Kategorien (Männer, Frauen, männlicher und weiblicher Nachwuchs, Masters männlich und weiblich) durch. Das Online-Voting läuft bis 27.12.2023 (23:59 Uhr).

Das Ergebnis wird aus dem Ranking dieser Online-Wahl und einer Expert:innenwahl (u.a. Journalist:innen, ÖLV-Trainer:innen) ermittelt, wobei beide Teilwahlergebnisse gleichwertig in die Endwertung einfließen.

Pro E-Mail-Adresse kann nur einmal abgestimmt werden!

Pseudo-E-Mail-Adressen oder speziell generierte werden nicht gewertet.

In der beigefügten Datei sind mehrere Kandidatinnen und Kandidaten in den jeweiligen Kategorien mit internationalen Erfolgen, internationalen Teilnahmen und österreichischen Rekorden in alphabetischer Reihung angeführt. Es können jedoch auch andere aktive österreichische Leichtathlet:innen gewählt werden.

Unter Auszeichungen/Awards gibt es eine Übersicht über die Gewinner/innen der bisherigen Wahlen von 1996 bis 2022.

Die Ehrung der Gewinner/innen wird am Freitag, 15. März 2024, in Wien stattfinden.

14/12/23 06:47, Text: Robert Katzenbeisser

zurück

ÖLV-Cup - Top 5

  Verein

Punkte (Zwischenstand 20.05.2024)

1. TGW Zehnkampf-Union Logo TGW Zehnkampf-Union 2.922
3. ULC Riverside Mödling ULC Riverside Mödling 1.568
4. UNION St. Pölten 1.433
2. DSG Wien 1.217
5. ULC Linz Oberbank 1.075
Gesamt-Ranking